Industrie aktuell

Vom Motor bis zum kompletten Antriebssystem

ADRiveA-Drive bietet mit der ‚ÄěIdea‚Äú-Serie einen programmierbaren Linear-Aktuator an. Dessen Antrieb ist ein Schrittmotor mit integrierter Endstufe in der Geh√§usegr√∂√üe 42 mm bzw. Nema 17. Damit deckt das Systemhaus zahlreiche Anwendungen ab, bei denen ein besonders kompakter und komfortabel zu parametrierender Antrieb gefragt ist.

F√ľr die Programmierung des Idea-Drive wird eine patentierte grafische Benutzeroberfl√§che (GUI) verwendet, die √ľber Bildschirmschaltfl√§chen intuitiv zu bedienen ist. √úber diese Oberfl√§che lassen sich alle Antriebsparameter belegen und die Stromzufuhr f√ľr Lauf- und Haltebetrieb sowie Anlauf- und Bremsvorg√§nge regeln. Die Versorgungsspannung betr√§gt 12 bis 48 VDC. Es stehen je vier optoisolierte digitale Ein- und Ausg√§nge f√ľr Signale von 5 bis 24 VDC zur Verf√ľgung. Die Endstufe verf√ľgt √ľber eine Mini-USB-Schnittstelle.

Bei diesen Antrieben kann die Spindel mit oder ohne Verdrehsicherung ausgef√ľhrt sowie mit einer externen Mutter verfahren werden. Die Ausf√ľhrung mit Doppelstator erreicht eine Schubkraft von 337 N. Durch den Mikroschrittbetrieb sind besonders feine Abstufungen in der Positionierung m√∂glich. Dies ist besonders f√ľr Anwendungen in der optischen und Laserindustrie, der Abf√ľllung oder auch bei bildgebenden und -verarbeitenden Verfahren vorteilhaft. Der Mikroschritt ist in Teilungen bis zu 1/64 des Vollschrittes w√§hlbar. Mit dem Einfachstator betr√§gt die Schrittl√§nge so zwischen 3 und 48,7 mm und beim Motor mit Doppelstator 15,8 bis 127 mm. Die gesamte Baureihe entspricht der RoHS-Richtlinie.


weiterer Beitrag des Herstellers¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Firmendatenbank ¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: