sieri0415Die jüngste Baureihe der ausgesprochen ruhig laufenden Siei-Areg-Servomotoren Serie SM basiert auf der Segment-Technologie. Die Motoren zeichnen sich durch eine niedrige Drehmomentwelligkeit (Cogging Moment MC < 0,1 Nm) aus und eignen sich damit vor allem für -einsätze, bei denen höchste Präzision gefragt ist.

Eine typische Anwendung der Servomotoren ist der Antrieb des Warenabzugs von Webmaschinen. Hier verhindert ein extrem gleichmäßiger Lauf die Entstehung von Unregelmäßigkeiten im Webmuster. Bei Einsätzen mit hohen Anforderungen an Positioniergenauigkeit und Dynamik empfehlen sich die Motoren der Serie SM für den Antrieb von Verpackungsmaschinen bis zu Dreh-, Schleif- und Fräsanwendungen.

Die laufruhigen und kompakten Servomotoren stehen in Varianten von 4 bis 24 Nm zur Verfügung. Die Segmentbauweise erlaubt zudem eine sehr hohe Packungsdichte. So kann wertvoller Bauraum eingespart werden. Die Schutzart IP64 und die robuste Konstruktion erlauben auch den Einsatz unter rauen Umgebungsbedingungen.

Die als Baukastensystem konzipierten Motoren lassen sich leicht an kundenspezifische Anforderungen anpassen. So stehen verschiedene Bremsen, Geber sowie Anschlussstecker zur Verfügung und die Lackierung in einer frei wählbaren RAL-Farbe ist möglich. Aber auch komplett kundenspezifische Ausführungen wurden bereits realisiert.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!