Industrie aktuell

Vom Motor bis zum kompletten Antriebssystem

siei-areg0912SPS IPC Drives Halle 4, Stand 260

Siei-Areg stellt eine neue Version des Positionier- und Türantriebs "KFM Safety" vor. Das dezentrale Antriebssystem ist eine intelligente Komplettlösung für Sicherheitstüren an Werkzeug-, Verpackungs- und Sondermaschinen sowie in Bearbeitungszentren, Montageautomaten oder der Handhabungstechnik. Es vereint Asynchronmotor, Frequenzumrichter und Netzfilter sowie Kommunikation, Feldbus, analoge und digitale Schnittstellen, Encoder und Schutzfunktionen in einem kompakten Gehäuse.

Das macht den KFM Safety zu einer kompletten, universell einsetzbaren Antriebs- und Positioniereinheit. Der Antrieb besitzt die Schutzklasse SIL2 nach EN 61508 und nach EN 13849 die Kategorie 3 mit dem Performancelevel d. Folgende Schutzfunktionen sind in der Antriebslösung umgesetzt: sicher abgeschaltetes Moment (Halt) STO (Safe Torque Off), sicher begrenzte Geschwindigkeit SLS (Safely Limited Speed) und sicher begrenztes Moment SLT (Safely Limited Torque).

Der Antrieb lässt sich einfach und platzsparend in die unterschiedlichsten Applikationen integrieren. 2048 Impulsen pro Umdrehung hohe Auflösung des Encoders, die 32-Bit-Lageregelung sowie die leistungsfähige Steuerung sorgen für eine flexible, präzise Positionierung und ein sicheres Halten der Position. Den KFM Safety gibt es inklusive der Software "E@sydrives". Optional verfügbar ist ein Bedienpanel zur externen Einstellung und Bedienung der Antriebseinheit.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: