Industrie aktuell

Vom Motor bis zum kompletten Antriebssystem

bonfiglioliBonfiglioli führt eine neue Reihe von BMD Permanentmagnet-Wechselstrom-Synchronmotoren im Markt ein. Diese bürstenlosen Motoren basieren auf 6 Drehmomenten, die unterschiedlichen Flanschgrößen und Motorleistungen entsprechen und einen Bereich von 1,7 bis 37 Nm abdecken. Sie sind für den Dreiphasenbetrieb mit 230 V AC und 400 Volt AC Spannungsversorgung und freier Belüftung konzipiert.

Alle Modelle verfügen über einen PTC (ein KTY-Temperatursensor wird optional angeboten) und IP65 Push-Pull-Verbinder (IP67 optional), die alle EMV-Anforderungen erfüllen. Die Permanentmagnet-Wechselstrom-Synchronmotoren sind Schenkelpolläufer, die bei hohem Drehmoment das geringste Trägheitsniveau aufweisen und ein sehr gutes Leistungsverhalten bieten.

Die Abmessungen der Motoren wurden drastisch reduziert, was erhebliche Vorteile hinsichtlich Drehmomentdichte, Gesamtmaße und Dynamik brachte. Dank ihrer hohen Qualität und Leistungsfähigkeit bieten die aus Neodym, Eisen, Bor und seltenen Erden bestehenden Magneten sehr hohe Beschleunigungswerte und eine hohe Überlastfähigkeit, ohne dass ein Entmagnetisierungsrisiko besteht.

Die BMD-Servomotoren eignen sich insbesondere für Anwendungen in der Kunststoff- und Metallbearbeitungs-, Verpackungs-, Lebensmittel- und Getränke-, Wicklungs- und Textilindustrie, um nur einige zu nennen.


Video-Statement         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: