Industrie aktuell

Vom Motor bis zum kompletten Antriebssystem

esrSPS/IPC/Drives Halle 4, Stand 300

ESR Pollmeier zeigt hochdynamische und energieeffiziente Servoantriebe. Für das Schwerpunkt‑Thema Energieeffizienz spielt die richtige Dimensionierung des Antriebs eine entscheidende Rolle. Der Antriebsspezialist bietet dazu eine professionelle Antriebsauslegung, die auch die Kosten über den Lebenszyklus der Maschine berücksichtigt.

FĂĽr maĂźgeschneiderte Antriebspakete ab StĂĽckzahl 1 kann auf eine breite Palette von AC‑Servomotoren mit und ohne Getriebe oder Torquemotoren zurĂĽckgegriffen werden, die Drehmomente von wenigen zehntel bis mehreren hundert Nm abdeckt. DarĂĽber hinaus werden Sondermotoren angeboten, z. B. mit Hohlwelle oder WasserkĂĽhlung, bei Bedarf auch als kundenspezifische Sonderlösung. Mit DC‑ und BLDC‑Motoren im Kleinspannungsbereich wird das Angebot nach unten abgerundet.

Die Servoantriebe eignen sich für Mehrachs‑Anwendungen wie für Einzelachsen, die beispielsweise mit Bedienterminal und der im Servoregler integrierten Positioniersteuerung auch mit kleinem Budget realisiert werden können. Sie sind erhältlich mit den gängigsten Kommunikationsschnittstellen (Ethercat, Profibus‑DP, CANopen, Ethernet TCP/IP, Modbus TCP und RTU) und verfügen über integrierte Sicherheitstechnik.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: