Industrie aktuell

Vom Motor bis zum kompletten Antriebssystem

KollmorgenDie Kollmorgen Europe GmbH präsentiert mit der KBM-Serie neue gehäuse- und bürstenlose Torquemotoren für anspruchsvolle High-Performance-Applikationen auf engem Raum, die typisch sind für den Verpackungsbereich. Diese erfüllen die Forderungen von Maschinenbauern und Anwendern nach Maschinen mit einem höheren Durchlauf, geringerer Lärmentwicklung und längerer Lebensdauer. Ebenso liefert sie die Zuverlässigkeit und die Flexibilität, die nötig ist, um auf dem Verpackungsmarkt wettbewerbsfähig zu sein.

Als Hohlwellen-Direktmotoren mit hoher Leistungsdichte ermöglichen sie besonders kompakte Maschinenlösungen. Wenn die KBM-Motoren direkt auf der Traglast der Maschinen angebracht werden, bieten sie die Vorteile eines rotativen Direktmotors gegenüber traditionellen mechanischen Übertragungssystemen. Indem Bauteile wie Getriebe und Zahnriemen wegfallen, erhöht sich der Maschinendurchsatz und die Lärmentwicklung sinkt. Zudem reduzieren sich dadurch die Wartungs- und Instandhaltungskosten, die Maschinenstillstandszeiten sinken und die Lebensdauer steigt. Der Wirkungsgrad von KBM-Motoren liegt um mindestens 10 % über dem von mechanischen Lösungen wie Motor-Getriebe- und Zahnriemensystemen. Die Serie kann hohe Trägheitsverhältnisse zwischen Rotor und Last bewältigen. Ihre Beschleunigungs- und Verzögerungswerte tragen zu maximalem Durchsatz bei.

Gegenüber anderen Direktmotorlösungen unterscheidet sich die KBM-Serie durch eine einmalige Vielfalt an unterschiedlich ausgelegten Standardardbauteilen. Aus ihnen lassen sich nach dem Baukastenprinzip schnell High-Performance-Lösungen zusammenstellen. 14 Baugrößen, 7 Baulängen, über 150 vorgefertigte Motorwicklungen sowie zahlreiche Optionen befreien Maschinendesigner von einengenden Vorgaben. Um die Anwendungsperformance noch zu steigern, lässt sich sogar eine externe Luft- oder Wasserkühlung einbauen, die den Dauermoment der Motoren erheblich erhöht.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: