Industrie aktuell

Vom Motor bis zum kompletten Antriebssystem

FaulhaberFaulhaber erweitert sein Programm an Flachmotoren. Zu den bewährten DC-Flachmotoren mit Edelmetallkommutierung ergänzen sich mit den Serien 15 und 26 zwei weitere leistungsfähige, elektronisch kommutierte Ausführungen. Bei Nennspannungen von 6 bzw. 12 V erreichen die Motoren mit 15 mm Durchmesser ein Dauer-Drehmoment von 0,6 mNm, die „größeren Brüder“ mit 26 mm Durchmesser 3,8 mNm.

In der Ausführung der beiden Antriebe als bürstenloser Getriebemotor werden die Abtriebsmomente auf 30 bzw. 100 mNm erhöht. Die elektronische Kommutierung arbeitet mit drei digitalen Hallsensoren, die Motoren sind rastmomentfrei und zeichnen sich durch sehr gute Gleichlaufeigenschaften, hohen Wirkungsgrad und lange Lebensdauer aus. In der Getriebemotorausführung sind die Antriebe bei gleich bleibender Baulänge mit Untersetzungen von 6 bis 324:1 (Serie 15) bzw. 8 bis 1257:1 (Serie 26) erhältlich. Beide Motorserien lassen sich mit dem Speedcontroller SC 1801S aus dem Programm des Herstellers kombinieren, die Serie 26 ist optional auch mit integriertem Speedcontroller verfügbar. Die langlebigen Flachmotoren empfehlen sich u. a. für tragbare Geräte, Dauerläufereinsatz in Pumpen oder Lüftern. Auch für labor- oder medizintechnische Geräte eigenen sie sich sehr gut.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: