Industrie aktuell

Vom Motor bis zum kompletten Antriebssystem

TA0919Motek Halle 6, Stand 6225

Mit den Micro-Servo-Aktuatoren MSA erweitert Technische Antriebelemente das Portfolio um sehr kleine und leistungsstarke Typen. Sie bieten Lasten bis 100 N, Geschwindigkeiten bis 80 mm/s und Hüben bis 56 mm. Ein Micro-Controller und ein Potentiometer als Absolutwertgeber sind in das kleine Gehäuse integriert.

Das Parametersetting erfolgt über eine RS485 Schnittstelle, ein USB-Interface Board und eine intuitiv zu bedienende PC-Software oder über eine SPS. Es lassen sich mehrere Aktuatoren in einer Steuerkette verbinden und synchron oder ID-indiziert ansprechen. Eine Einschaltdauer von max. 50 % verbunden mit einer Positioniergenauigkeit von 50 µm eröffnen ein breites Anwendungsspektrum.

Durch den Einsatz eines Servomotors und die damit verbundene digitale Ansteuerbarkeit eignen sich die Micro-Servo-Aktuatoren sehr gut für den Einsatz in hoch integrierten Systemen.


 weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: