Industrie aktuell

Linearantriebe: mechanisch und elektrisch

Afag0918Motek Halle 4, Stand 4210

Mit dem neuen LTM-Horizontal (Linear Transport Modul) hat Afag eine Montageplattform entwickelt, die sich für kompakt bauende Anlagen mit hohen Taktleistungen eignet. Auf der Motek wird das zusammen mit Lösungen aus den Produktbereichen Zuführen und Handhaben gezeigt.

Mit dieser effizienten Lösung aus einer Hand lassen sich Bauteile zuführen, handhaben und transportieren. Das Modul stellt eine platzsparende Alternative zum klassischen Rundtakttisch dar und bietet dem Anwender im Einsatz eine gute Zugänglichkeit. Aufgebaut aus Standardkomponenten kann das LTM für jede Aufgabe passend zusammengestellt werden. Durch die offene Motorenschnittstelle lassen sich auch kundenspezifische Getriebe, Motoren und Steuerungen anbauen. Durch die geringe bewegte Masse, kann ein relativ kleiner Motor eingesetzt werden. Der Anwender profitiert zudem von kurzen Wechselzeiten der Werkstückträger.


 weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: