Industrie aktuell

Kupplungen für die Antriebsübertragung

orbit0315Orbit Antriebstechnik verfügt in seinem Produktprogramm “Diskflex“ mit den Stahllamellenkupplungen der Reihe GTR über torsionssteife Kupplungen in einem aktuell erweiterten Nenndrehmomentbereich von 60 bis 65.000 Nm. Die Kupplungen gibt es in einfach- oder doppelkardanischer Ausführung. Für eine Überbrückung kundenspezifischer Wellenabstände können sie zusätzlich mit beliebig in der Länge wählbaren Zwischenhülsen geliefert werden.

Die Wellenanbindung erfolgt standardmäßig über formschlüssige Naben. Spielfreie Klemmnaben in 6 Baugrößen sind ebenfalls verfügbar.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: