Industrie aktuell

Kupplungen f√ľr die Antriebs√ľbertragung

orbit0813Motek Halle 9, Stand 9211

Orbit Antriebstechnik zeigt auf der Motek ein komplettiertes Programm an lasthaltenden und lasttrennenden Drehmomentbegrenzern. Aktuell erweitert ist dieses um eine Serie an Rutschkupplungen f√ľr Anwendungen, bei denen zus√§tzliche axiale Kr√§fte auftreten wie bei Vertikalanwendungen. Je nach Baugr√∂√üe kann die Rutschkupplung mit bis zu 91 N belastet werden, ohne negative Effekte auf das eingestellte Rutschmoment.

Dem Trend nach Miniaturisierung im Maschinenbau folgt diese neue Rutschkupplung mit einem minimierten Au√üendurchmesser von 19,05 mm. Sie bietet ein einstellbares oder wahlweise ab Werk voreingestelltes Rutschmoment bis zu 1 Nm. F√ľr Anwendungen im Lebensmittel- oder pharmazeutischen Bereich steht eine Serie an spielfreien √úberlastkupplungen aus Edelstahl im Programm bereit. Pneumatisch bet√§tigte Sicherheitskupplungen er√∂ffnen neue M√∂glichkeiten bei der Drehmomenteinstellung. Die Druckluftbet√§tigung kann zum Ein- und Auskuppeln oder zum Variieren des Drehmoments w√§hrend des Betriebes eingesetzt werden. Diese stehen als pneumatisch bet√§tigte Ausrastkupplungen in einem Drehmomentbereich von 5 bis 30.000 Nm zur Verf√ľgung. Es gibt sie mit End- oder N√§herungsschalter.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: