Industrie aktuell

Planeten-, Zahnstangen- und andere Getriebe

flender0618Achema Halle 5, Stand A70

Flender stellt mit de „Diagnostex“-Reihe seinen neuen Diagnose-Services vor. Die Plug-and-play-Lösung zur Messung von Vibrationen und Temperaturen meldet dem Anlagenbetreiber Unregelmäßigkeiten am Getriebe direkt per App auf sein Smartphone und ermöglicht Servicearbeiten, bevor es zu ungeplanten Störungen oder Ausfällen im Produktionsprozess kommt. Sie ist damit ein weiterer Baustein zur Digitalisierung von Antriebslösungen.

Beispielhaft zeigt der Antriebsspezialist ein Exponat, bestehend aus einem Extrudergetriebe mit Sicherheitskupplung und einem Diagnosesystem zur Zustandsüberwachung, das anschließend in einer Kundenanlage zum Einsatz kommen wird. Speziell für die Prozessindustrie stehen Out-of-the-box-Lösungen für über 30 Anwendungen in unterschiedlichsten Ausführungen und Baugrößen zur Verfügung. Darüber bietet der Hersteller Getriebe und Kupplungen, die spezifisch für die jeweilige Anlage konstruiert werden. Ein interaktives Modell zeigt die verschiedenen Kupplungsvarianten sowie die dazugehörigen Applikationen in der Prozessindustrie.

Abgerundet werden die Produktlösungen von einem umfassenden Serviceangebot. Neben Ersatzteilpaketen, Instandhaltungen, Reparaturen und weiteren Vor-Ort- Services durch Flender-Techniker umfasst es Diagnose Services zur Überwachung des Getriebezustandes und zur Planung von vorausschauenden Wartungsarbeiten. Retrofit- und Modernisierungsmaßnahmen optimieren und steigern zusätzlich die Effizienz bestehender Produktionsanlagen.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!