Industrie aktuell

Bremsen für Sicherheit und Energiemanagement

koch0417SPS IPC Drives Halle 4, Stand 218

Michael Koch präsentiert den Dynamischen Speicher-Manager „KSM 4.0“. Mit dem Gerät lassen sich Gleichstromkreise von 180 bis 540 V DC Spannungsniveau ausgleichen. Dabei kann es überschüssige Energie zwischenspeichern und fehlende Energie ersetzen.

Der KSM 4.0 beherrscht die verschiedenen Speichermedien Elektrolyt-Kondensatoren, Doppelschicht-Kondensatoren sowie Batterien. Seine Funktionalitäten sind dabei auf die jeweiligen Speicher optimal abgestimmt.

Weitere Themen sind das Communication Cable (KCC) als Schnittstellenwandler von USB auf RS422 und RS485 mit Autosense-Funktion zur automatischen Umschaltung der jeweiligen Schnittstelle aller Energiemanagementsysteme des Herstellers. Zudem zu sehen: ein neues Auslegungstool von DC Energy-Lösungen, ein webbasiertes Engineering Tool und die Integration der Energiemanagementsysteme in das Servo-Berechnungstool „Servosoft“ von Controleng.
weiterer Beitrag des Herstellers           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: