Industrie aktuell

Antriebselemente zur Kraftübertragung

Habasit0115Hannover Messe Halle 25, Stand F04

Habasit zeigt einen neuen Breitzahnriemen mit beeindruckenden Dimensionen. Dieser erweitert die „Habasync“-Produktfamilie für Transportaufgaben und ist mit einer Breite von bis zu 600 mm der derzeit breiteste am Markt verfügbare Zahnriemen. Es gibt ihn in den Farben Weiß, Blau oder transparent. Eine Vielzahl von Anwendungen finden sich beispielsweise in der Reifenindustrie, Lebensmittelproduktion, der Hygieneartikel-Herstellung oder auch der Getränkeindustrie.

Die Zahnriemen mit einer Teilung T10 aus thermoplastischem Polyurethan – Polyamidgewebe auf der Zahnseite beziehungsweise Polyamidgewebe auf Zahn- und Rückenseite – verfügen über einen Zugkörper aus Aramid und können je nach Anwendung individuell konfektioniert werden wie durch Fräsungen, Lochungen, Beschichtungen oder Mitnehmer. Das thermoplastische Polyurethan mit einer Härte von 88 bis 95 Shore A ist gleichzeitig ein Werkstoff, der über sehr gute Eigenschaften verfügt: Er ist beständig gegen Öl, Fett oder chemische Mittel, hydrolysebeständig und verfügt über eine FDA/EU Lebensmittelzulassung.

Die Zahnriemen sind flexibel konfektionierbar. Der Anwender kann nicht nur die Breite und Länge optimal auf seine Anforderungen anpassen, sondern für die unterschiedlichen Transportanforderungen neben geeigneter Oberflächen-Beschichtung auch Mitnehmer in beliebiger Form, Anzahl und Folge auf dem Zahnriemenrücken auswählen. Das Stanzen von Löchern und Fräsen von Nuten wie zum Aufschweißen von Keilleisten ist ebenfalls möglich.

Die Zahnriemen werden auf Wunsch offen oder endlos verbunden geliefert und im Bedarfsfall vor Ort montiert. Mechanische Zahnriemen-Endverbinder vereinfachen die Riemenwartung oder deren Tausch.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: