German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur Automatica

    Hier können Sie nochmal einen Blick auf die Neuheiten zur Automatica 2018 in München werfen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, August 20, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Antriebselemente

Zahnrad, Zahnriemen, Zahnstange, Welle, Kette, Förderband

habasit0913Motek Halle 9, Stand 9208

Habasit hat im Rahmen seines Green-Concept-Programms einen Schwerpunkt auf die Reduzierung des Energieverbrauchs und den Lebenszyklus seiner Bänder gesetzt. Ein entscheidende Faktor in Punkto Energieverbrauch ist der Reibwert der Transportbänder und Riemen. Die neuen „Eff-Line“-Bänder verfügen über eine speziell entwickelte Imprägnierung, welche die Gleitreibung der Bänder verringert und sie gleichzeitig widerstandsfähiger macht. Außerdem wird die Produktreihe „Habasync“ Zahnriemen für exakte Platzierung und präzise Taktung in der Montage zu sehen sein.

Mit den Eff-Line-Bändern lässt sich der Energieverbrauch einer Anlage um bis zu 45 % senken. Denn je höher die Gleitreibung eines Transportbandes im Förderprozess, desto größer ist der Energiebedarf. Die speziell entwickelte Imprägnierung der Gewebebänder verringert die Gleitreibung der Bänder und macht sie gleichzeitig widerstandsfähiger. Hochwertige Materialien und Beschichtungen ermöglichen außerdem einen erweiterten Lebenszyklus.

Die Zahnriemen der Produktreihe Habasync sind mit der Endverbindung Habasync Hinge Joint ausgestattet. Sie ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Zahnriemenwechsel und reduziert dadurch Stillstandzeiten. Die stabile Scharnierverbindung ist vollständig in den Zahnriemen integriert und sorgt für einfachste Handhabung beim Riemenwechsel. Gerade bei großen Maschinen oder Anlagen, die schwer zugängig sind, kann durch den Einsatz dieser neuartigen Endverbindung eine zeitintensive Demontage oder ein Umbau vor Ort entfallen.

Die Habasync Zahnriemen bestehen aus thermoplastischem Polyurethan (TPU), kombiniert mit hochfestem Stahl oder Aramid, die als Zugträger eine Längendehnung verhindern. Je nach Einsatzanforderungen, beispielsweise bei häufigen Richtungs- und Geschwindigkeitswechseln, kommen auch verstärkte Zugträger zum Einsatz. Exakte Größen, Formgebung und Qualität der Zahnriemen erlauben eine präzise Positionierung von Produkten in Montage- und Förderprozessen. Mehr als 60 Beschichtungstypen sorgen für den richtigen Grip beim Transport, gewährleisten einen geräuscharmen Betrieb, sind abriebfest oder resistent gegen chemische Einflüsse.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Di Aug 21 @09:00 Workshop Antriebstechnik Servo/Motion – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 22 @09:00 Workshop Antriebstechnik Servo/Motion – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 22 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe
Do Aug 23 @09:00 Workshop Antriebstechnik Frequenzumrichter – ADVANCED Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Aug 23 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe
Di Sep 04 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric