Die Sicherheitskupplungen von Mayr Antriebstechnik auf Basis der EAS-Elemente sind speziell für hohe Drehmomente sowie hohe Drehzahlen konzipiert worden. EAS-Elementekupplungen trennen bei Überlast An- und Abtrieb restmomentfrei. Die gespeicherte Rotationsenergie kann frei auslaufen, womit teure Überlastschäden vermieden werden können.


weitere Beiträge des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!