Industrie aktuell

Effiziente Antriebstechnik für Industrie 4.0

ebmpapst0119Logimat Halle 7, Stand F25

Ebm-Papst präsentiert intelligente Antriebe u. a. für fahrerlose Transportsysteme und spielarme Getriebe für besondere Anforderungen. Durch ihre Modulbauweise können die Motoren flexibel mit der gewünschten Regelelektronik, Getrieben, Gebern und Bremsen kombiniert werden. Neben Planeten- und Stirnradgetrieben stehen auch die platzsparenden Winkelgetriebe mit Kronenradtechnologie zur Verfügung.

Vorgestellt werden auch DC-Servomotoren mit spielarmen Planetengetrieben. Bei Getrieben in spielreduzierter Präzisionsausführung stellt das Zusammenspiel von geschliffenen Verzahnungsteilen und weiteren präzisen Getriebebauteilen die Leistungsfähigkeit und eine hohe Verfügbarkeit sicher. Dies ist vor allem für Anwendungen der Industrieautomation und Intralogistik mit gehobenen Anforderungen an Genauigkeit und Steifigkeit gefordert.

Der neue, modulare Baukasten für Antriebe mit 42 mm Durchmesser ECI-42 erlaubt es Anwendern künftig, die passende Lösung durch die Kombination unterschiedlicher Module individuell zusammenzustellen. In der Basisausstattung besteht der Baukasten aus Motoren mit Hall-Sensorik (K1-Motoren), integriertem Geber und Bremse, Getriebe und industrietauglichem Stecker.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

FMB-Süd

Konstruktiv, persönlich und kompakt wird es am 12. und 13. Februar auf der FMB-Süd – Zuliefermesse Maschinenbau in Augsburg.
Rückblick: Das war die SPS – smart production solutions 2019 in Nuernberg
Rückblick: Das war die Motek 2019 – Leitmesse für Montage-, Handhabungstechnik und Automation in Stuttgart.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: