Industrie aktuell

Effiziente Antriebstechnik für Industrie 4.0

sew11018SPS IPC Drives Halle 3A, Stand 411

SEW-Eurodrive präsentiert seine maßgeschneiderten und kundenindividuellen Lösungen für alle Ebenen der Automatisierungspyramide, darunter der hochflexible Servogetriebemotor der Baureihe CM3C.

Er ist individuell anpassbar, intelligent und integrierbar in Industrie-4.0-Konzepte. Auch in die neue Planetengetriebebaureihe Px.G sind viele Entwicklungen eingeflossen, die konsequent in einem Baukastensystem umsetzt wurden. Ebenfalls neu im Portfolio ist der Energiesparmotor der Baureihe DRN für Leistungen kleiner als 0,75 kW. Neue Umrichterkomponenten aus dem Automatisierungsbaukasten „Movi-C“ werden ebenso vorgestellt wie der „Movikit“ Multi Axis Controller, der Mehrachsregelungen mit wesentlich höherer Dynamik als bei klassischen Master-Slave-Antrieben ermöglicht.

Einen Baukasten für Industrie-4.0-Systemlösungen findet man im Produktsektor Fabrikautomatisierung. Hier kann man sich informieren, wie mit Smart Products Daten im Betrieb erfasst bzw. berechnet werden. Durch moderne Analyseverfahren mittels eines digitalen Zwillings erstellt der „Drive Radar“ eine genaue Prognose über einen kommenden Ausfall.

Im Produktsektor Maschinenautomatisierung wird das neue Geschäftsfeld „Maxolution Machine Automation“ vorgestellt. In einem Maschinenverbund übergibt ein großes Handlingportal Stückgüter an eine Verpackungsmaschine mit integrierter Safety-Steuerung. Dabei werden für unterschiedliche Kundenbedürfnisse die Softwareplattformen „Movirun flexible“ (programmierbar) und „Movirun smart“ (parametrierbar) bereitgestellt. Anhand eines Parallelarm-Kinematik-Kits mit sehr hoher Effizienz, Genauigkeit, und Performance demonstriert der Antriebsspezialist seine langjährige Kompetenz auf dem Gebiet der Steuerungssoftware. Ein weiterer Ausstellungshöhepunkt für die Besucher dürfte ein Erlebnismodell auf Basis des Softwarebaukastens Movikit-Robotics sein. Hier können sie ihren Tripod selbst bauen.


 weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

FMB-Süd

Konstruktiv, persönlich und kompakt wird es am 12. und 13. Februar auf der FMB-Süd – Zuliefermesse Maschinenbau in Augsburg.
Rückblick: Das war die SPS – smart production solutions 2019 in Nuernberg
Rückblick: Das war die Motek 2019 – Leitmesse für Montage-, Handhabungstechnik und Automation in Stuttgart.

Diese Webseite wird Ihnen präsentiert von: