German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Dezember 18, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelle Berichte über

Veranstaltungen wie Messen, Weiterbildung, Fortbildung, Seminare, Kongresse und Firmenevents

rampf02171Das Kleben ist die Verbindungstechnik des 21. Jahrhunderts – davon sind auch die Experten von Rampf Polymer Solutions und des Arbeitskreises Klebtechnik der Robert Bosch GmbH überzeugt. Bei einer gemeinsamen Veranstaltung am Rampf-Standort in Grafenberg wurden die enormen Potentiale der Fügetechnologie diskutiert.

Sei es im Fahrzeug- und Flugzeugbau, in der Energietechnik oder der Elektro- und Elektronikindustrie: Weltweit wird in immer mehr Industrien und Anwendungen auf Klebtechnik gesetzt, um Bauteile sicher und effizient miteinander zu verbinden.

Entsprechend dieser für Kleb-Experten sehr vielversprechenden und spannenden Ausgangslage verlief das Treffen. Zu den für den AK Klebtechnik relevanten Themengebieten gehören unter anderem Materialentwicklung, Dosier-, Montage- und Aushärtungstechniken sowie Qualitätssicherung. Das Portfolio von Rampf Polymer Solutions umfasst unter anderem Klebstoffsysteme auf Basis von Polyurethan „Raku-Pur“, Epoxid „Raku-Pox“, Silikon „Raku-Sil“ sowie thermoplastische und reaktive Schmelzklebstoffe „Raku-Melt“. Diese werden vor allem in der Automobil- und Fahrzeugindustrie, Möbelindustrie, Verpackungsindustrie, Unterhaltungselektronik, Schleifmittelindustrie und Haushaltsgeräteindustrie eingesetzt.

Neben der Kernkompetenz Misch- und Dosiertechnik werden bei Rampf Production Systems erweiterte Automatisierungs- und Fördersysteme für die innerbetriebliche Logistik, zusätzliche Technologien der Montage- und Fügetechnik sowie logistische und qualitätssicherungsrelevante Lösungen angeboten. Auch Prüf- und Messtechnik-Integrationen in den Produktionsanlagen sind Teil der kundenspezifischen Lösungen.

Im Rahmen der Veranstaltung hielten die Experten von Rampf Vorträge unter anderem zu den Themen Optical Bonding, reaktive Schmelzklebstoffe, 2K-Dosiertechnik zum Kleben, Dichten und Vergießen sowie dem Spannungsfeld zwischen Polyurethan, Silikon und Epoxid. Zudem wurde das Innovationszentrum in Grafenberg mit dem 1000 m² großen Labor und der hochmodern ausgestatteten Anwendungstechnik besichtigt. Auch die Produktion von Rampf Polymer Solutions mit einer Kapazität von über 23.000 t war Teil des Rundgangs.
developmentscout TV – Interview            weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Termine