German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Mai 21, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

rampf10216Die erst im Mai 2015 gegründete Abacus Technologies hat mit ihrem Dienstleistungs- und Produktangebot für den Werkzeug- und Modellbau bereits im April dieses Jahres die Umsatzmarke von 1 Million GBP (1,25 Mio. Euro) übertroffen. Das ist nicht nur für Abacus Technologies Grund zum Feiern sondern auch für Rampf Tooling Solutions:

Das Unternehmen beliefert seinen Vertriebspartner im mittelenglischen Black Country mit hochqualitativen „Raku-Tool“ Produkten für die Bereiche Styling, Modellbau und Design.

Abacus Technologies wurde mit dem Ziel gegründet, frischen Wind in den Werkzeugbau für Kunden in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Schiffsbau, den erneuerbaren Energien und der Gießereibranche zu bringen. Mit innovativen Materiallösungen und Technologien hat das Start-up bereits starke Impulse gesetzt, um diese Industrien weiter voranzubringen. Das Unternehmen ist für weiteres Wachstum bestens gerüstet: Es setzt auf schlanke Prozesse, sucht neue Marktchancen und unterstützt seine Kunden, leistungsstarke Lösungen zu implementieren.

Harry Curtis, Technical Director bei Abacus Technologies, kennt sich sehr gut aus mit Angebot und Nachfrage von Werkzeug- und Modellbaumaterialien: Bereits seit 30 Jahren ist er in der Branche tätig. „Es ist ein spannender Geschäftsbereich und eine wahre Freude, mit Rampf Tooling Solutions zusammenzuarbeiten, dem Hersteller der unseres Erachtens branchenweit besten Materialien. Deren Fachkompetenz in Kombination mit unserem Know-how auf dem britischen Markt hat die schnelle Erweiterung unseres Kundenstamms, unsere Umsatzerfolge und das Erreichen der Rentabilität schon in den ersten 12 Monaten nach Gründung ermöglicht.“

Abacus Technologies ist seit 20. Mai 2015 Vertriebspartner von Rampf Tooling Solutions und bietet seither dessen Portfolio an hochqualitativen Raku-Tool Produkten und Lösungen an. Dazu gehören neue Technologien wie Close Contour Casting und Close Contour Pasten, die eine schnellere und wirtschaftlichere Modellproduktion mit weniger Abfall ermöglichen, sowie die bekannten Raku-Tool Blockmaterialien, deren weltweit größter Hersteller Rampf ist.

„Wir sind stolz darauf, in Abacus Technologies einen Partner zu haben, der hervorragende Designdienstleistungen erbringt und Technologien anbietet, die die Fertigung auf globaler Ebene voranbringen. Darüber hinaus ist das Unternehmen in Großbritannien ausgezeichnet aufgestellt. Wir freuen uns darauf, die erfolgreiche Partnerschaft fortzuführen, vielen Dank, Abacus“, sagt Heinz Horbanski, Geschäftsführer von Rampf Tooling Solutions.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Mitsubishi Electric: Andreas Wagener

Mitsubishi person1

Mitsubishi Electric Europe gab die Ernennung von Andreas Wagner als Präsident der deutschen Niederlassung zum 1. April 2018 bekannt. Er folgt auf Yuji Suwa, der zukünftig aus dem Headquarter von Mitsubishi Electric in Tokio, Japan, neue Aufgaben auf internationalem Niveau übernehmen wird.

Dassault Systèmes: Klaus Löckel

dassailt person

Dassault Systèmes setzte zum 30. März 2018 einen neuen Chef für Zentraleuropa ein. Klaus Löckel wird als Managing Director Euro Central für die Geschäftstätigkeiten der Dassault Systemes Deutschland GmbH in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich sein. Gleichzeitig verantwortet er in seiner Position auch die Märkte Tschechien, Polen, Ungarn und die Slowakei.

Aktuelle Stellenangebote

Laborleiter (m/w) Case

Arbeitsort: Grafenberg

Lüftungs- und Klimatechniker (m/w)

Arbeitsort: Villingen-Schwenningen

Diplomanden

Arbeitsort: Berlin

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mo Mai 21 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe
Di Mai 22 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe
Mi Mai 23 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe
Do Mai 24 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe
Fr Mai 25 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe
Sa Mai 26 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe