German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Februar 24, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

vector0116Der Stuttgarter Spezialist für Automobilelektronik, Vector Informatik, trägt mit der Eröffnung des zweiten Standorts in China zum 1. Februar 2016 der Bedeutung des chinesischen Marktes Rechnung. Aufgrund des rapiden Wachstums des chinesischen Marktes wurde nun ein weiteres Büro in Peking eröffnet, um die Kunden in Nord-China noch besser zu betreuen.

Neben dem Hauptstandort in Shanghai unterstützt zukünftig der Standort Peking nordchinesische Kunden mit dem gesamten Vector Portfolio aus Soft- und Hardware, Beratungsdienstleistungen, technischer Unterstützung und Schulungen. Geschäftsführer von Vector China ist Peter Liebscher. Er verfügt über langjährige Erfahrungen in der Automobilindustrie in Deutschland und China. Liebscher fasst die Gründe für die Eröffnung des zusätzlichen Standorts in Peking zusammen: "Neben den großen Automobilherstellern mit ihren klassischen Antriebskonzepten etablieren sich in Nord-China auch mehr und mehr neue Unternehmen im Automobilmarkt, die sich insbesondere auf die Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Elektrofahrzeugen spezialisieren.

Diesen neuen Kunden bieten wir professionelle Unterstützung und vor allem kurze Reaktionszeiten. In China unterstützen wir mit unserer Expertise das Zusammenwachsen von Informations- und Kommunikationstechnologien mit den „klassischen“ Technologien des Automobilbaus. Fahrerassistenzsysteme werden immer intelligenter, der Informationsaustausch zwischen intelligenten Systemen von Fahrzeug zu Fahrzeug oder von Fahrzeugen zur Verkehrsinfrastruktur etabliert sich zusehends. Themen wie Security oder Connectivity gewinnen schnell an Bedeutung. Kunden in diesen Themenfeldern können wir nun auch von unserem neuen Standort in Peking besser, das heißt vor allem schneller und umfassender, unterstützen.“
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Schaeffler: Dr. Jochen Schröder

schaeffler Person

Dr. Jochen Schröder (46) übernimmt zum 1. April 2018 die Leitung des neu etablierten Unternehmensbereichs E-Mobilität bei der Schaeffler Gruppe. Er berichtet in dieser Funktion an Matthias Zink, Vorstand Automotive OEM.

Messekalender

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Mär 21 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Fraunhofer IOSB
Do Mär 22 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Fraunhofer IOSB
Di Apr 10 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und PMR
Mi Apr 11 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Roth+Co.