German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Dezember 18, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

muellr0415Es gibt nicht viele Unternehmen, die zwei Weltkriege, eine Weltwirtschaftskrise, die Ölkrise und vieles mehr überdauert haben: Die Wilhelm Herm. Müller GmbH & Co. KG aus Garbsen bei Hannover ist eines davon. Vor genau 100 Jahren, im Januar 1916, gründete Wilhelm Hermann Müller das gleichnamige Unternehmen, das heute nationale und internationale Kunden mit mechanischen Antriebselementen, Schwerpunkt Zahnriementechnik, sowie mit Gummi- und Kunststoff-Produkten beliefert.

Nach dem 2. Weltkrieg war Wilhelm Herm. Müller durch den Vertrieb von technischen Gummiwaren und Zahnriemen als „Gummi-Müller“ landesweit bereits sehr bekannt. Mit einem langfristigen Blick auf die Entwicklung der Antriebstechnik investierte man bereits ab 1964 in den Auf- und Ausbau eines internationalen Vertriebsnetzes. Um die Kompetenz im Bereich der Zahnriementechnik noch weiter auszubauen, beteiligte sich Müller in den 1980er Jahren an einem Unternehmen für die Zahnscheibenfertigung.Nach dem Ende des kalten Krieges folgten weitere Vertriebsniederlassungen in Polen und Tschechien.

Die 1990er-Jahre waren durch den Aufbau des neuen Geschäftsbereiches Kunststofftechnik geprägt. Ergänzend zu Kunststoffhalbzeugen, die bereits zum Handelssortiment gehörten, investierte man in einen modernen Fertigungsbetrieb für CNC-Fräs- und Drehteile. Um das Kunststoff-Portfolio noch weiter auszubauen, übernahm Müller vor einem Jahr zu 100 % die heutige Besa Kunststoffe GmbH, einen Hersteller von Acrylglaselementen.

Zum Jubiläum am 12. Januar blicken die zwei Geschäftsführer Michael Ellinger (r.) und Ulrich Roßner mit ihren 100 Mitarbeitern nicht nur auf die eigene Geschichte sondern auch in eine sehr positive Zukunft.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

EPS: Walter Kunz

afag person

Die Geschäftsleitung der EPS Gmbh hat ein neues Gesicht: Walter Kunz tritt die Nachfolge des Firmengründers Bernhard Moosmann an und ist von nun an innerhalb der Afag Gruppe für den Bereich Handlingsysteme zuständig.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Termine