German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, Dezember 14, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

KSB0415Der Pumpen- und Armaturenhersteller investiert rund 75 Millionen US Dollar am US-Standort Grovetown, davon alleine 40 Millionen US-Dollar für eine neue Gießerei. Die Investitionen bei der KSB-Tochtergesellschaft GIW Industries sollen den Standort stärken, um dem weltweit steigenden Bedarf der Bergbauindustrie an Pumpen aus Hartguss zu decken.

Der rund 4.650 m² große Neubau wurde im April eröffnet und ist seit Sommer vollständig betriebsbereit. Er beinhaltet neue Wärmebehandlungs- und Schmelzöfen, Sandsilos sowie sechs Kräne. Mit einer Deckenhöhe von 22 m ist die neue Produktionsstätte besonders für die Herstellung von Bauteilen für die am Standort produzierten großen Slurry-Pumpen ausgestattet. Die Kapazität der neuen Gießerei liegt bei mehr als 9000 t an Gußteilen pro Jahr. Einzelne Gussteile können bis zu 20 t wiegen.

An den Standorten in Grovetown und Thomson produziert GIW Industries vor allem Pumpen und die zugehörige Ausrüstung in schwerer Ausführung für den Einsatz in der Bergbauindustrie. Die Kreiselpumpen sind für die Förderung von Gemischen aus Steinen und Wasser ausgelegt und werden in den verschiedensten Bereichen von der Mineralverarbeitung bis zur Abwasserbehandlung eingesetzt.

Die Firma beschäftigt derzeit 614 Mitarbeiter und gehört seit 1988 zur KSB-Gruppe.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

EPS: Walter Kunz

afag person

Die Geschäftsleitung der EPS Gmbh hat ein neues Gesicht: Walter Kunz tritt die Nachfolge des Firmengründers Bernhard Moosmann an und ist von nun an innerhalb der Afag Gruppe für den Bereich Handlingsysteme zuständig.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Dez 14 @08:00 Antriebstechnik Frequenzumrichter – Advanced Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric