German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, Oktober 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

waldaschaff0215Die Waldaschaff Automotive GmbH, ein Automobilzulieferer mit Sitz im unterfränkischen Aschaffenburg, wurde gänzlich von der chinesischen Lingyun Industrial Group Co. Ltd. übernommen. Das börsennotierte Unternehmen mit Hauptsitz bei Peking gehört zu den größten führenden Zulieferern der chinesischen Automobilindustrie. Der Kaufvertrag wurde am 16. April 2015 unterzeichnet. Lingyun übernimmt nach Closing alle 450 Mitarbeiter des technologieführenden Leichtbauspezialisten aus Bayern.

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Geschäftsführung der Waldaschaff Automotive bleibt in der Verantwortung der bisherigen Geschäftsführer. Die Waldaschaffer Manager werden die Weiterentwicklung und das internationale Wachstum des Unternehmens weiter vorantreiben.

Das wesentliche Kaufmotiv für den langfristig strategisch orientierten Investor waren die Erweiterung des Produktportfolios, der Ausbau der Entwicklungskompetenz vor allem im Bereich Aluminium und Leichtbau sowie der Zugang zu weiteren europäischen Premiumkunden. In dem partnerschaftlichen Verbund wird Lingyun gemeinsam mit Waldaschaff den Fahrzeugherstellern bei den Herausforderungen der Internationalisierung von Plattformen eine Antwort liefern und Wachstumspotenziale in der globalen Automobilindustrie verstärkt ausschöpfen.
weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

ZVEI: Philip Harting

Harting person2

Mit seiner Wahl zum Vorsitzenden des ZVEI-Fachverbands „Electronic Components and Systems“ übernimmt Philip Harting die Ausrichtung eines der wichtigsten Fachverbände der deutschen Elektrotechnik- und Elektronikindustrie. Zeitgleich ist Philip Harting Mitglied im Vorstand des ZVEI – Zentralverband der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie. weiter

Schaeffler: José Ramalho

schaeffler person

Michael Söding (55) mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum Mitglied des Vorstandes der Schaeffler AG bestellt. Er übernimmt ab dann auf Vorstandsebene die Verantwortung für das Automotive Aftermarket-Geschäft. Michael Söding ist seit 2009 Vorsitzender der Geschäftsleitung des Unternehmensbereichs Automotive Aftermarket. Der bisherige Unternehmensbereich Automotive Aftermarket wird ab 2018 als dritte Unternehmenssparte ein  eigenständiges Vorstandsressort.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Fr Okt 27 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Sa Okt 28 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
So Okt 29 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mo Okt 30 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Di Okt 31 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik