German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, Oktober 22, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

Google’s ATAP (Advanced Technology and Projects) Gruppe hat gemeldet, dass die IFM Tochter PMD Technologies GmbH (PMD) einer der Technologie-Partner im Project „Tango“ ist. Das Project Tango verfolgt das Ziel, mobilen Endgeräten die Fähigkeit zu geben, ihre Umgebung zu erfassen und zu verstehen und eine Vielzahl von neuen und innovativen Applikationen auf Basis dieser Fähigkeiten zu realisieren.

"Project Tango verfolgt das Ziel, mobilen Endgeräten durch eine fortschrittliche Fusion von Sensor- und Computertechnologie ein Verständnis von Raum und Bewegung zu geben, wie wir Menschen es haben und so ein völlig neues Anwendererlebnis zu schaffen: z. B. für die Navigation in geschlossenen Räumen oder für unglaublich realistische Spielerlebnisse”, sagt Johnny Chung Lee, Technischer Leiter der ATAP-Gruppe. "Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Partnern wie PMD, in der wir die Hard- und Softwaretechnologie für 3D-Erfassung und Bewegungserkennung auf ein neues technisches Level bringen."

Die 3D-Bildsensorchips, die in diesem Projekt eingesetzt werden, wurden von pmd in Zusammenarbeit mit Infineon entwickelt. Diese Chips enthalten pmd‘s ToF (Time-of-Flight) Pixel-Matrix und die patentierte Hintergrundlichtunterdrückung. Das technologische Feature ermöglicht den Einsatz auch unter für optische Systeme schwierigen Bedingungen wie im Sonnenlicht. 3D-Kameramodule, die auf dieser sogenannten IRS 10x0C-Chipfamilie basieren, können einen bislang nicht möglichen Grad der Miniaturisierung erreichen und trotzdem exzellente Leistung bzgl. der 3D Tiefenmessung bieten.
weiterer Beitrag des Herstellers 
         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Rampf: Thomas Altmann und Dirk Haumann

rampf person

Thomas Altmann und Dirk Haumann sind die neuen Geschäftsführer bei Rampf Machine Systems. Jetzt möchten sie das Produkt- und Serviceangebot des weltgrößten Mineralgussproduzenten und Anbieters von Gestelllösungen und Maschinensystemen für hochdynamische Produktionstechnik mit Sitz in Wangen (bei Göppingen) weiter ausbauen.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Fr Okt 27 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Sa Okt 28 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
So Okt 29 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mo Okt 30 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Di Okt 31 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik