German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, August 22, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

Schall Schiek

Paul E. Schall                                 Volker Schiek

Von der Idee zum Serienprodukt in einer Woche? Das soll mit dem Ideenwettbewerb "Arena of innovation" möglich werden. Der ideelle Zusammenschluss des Kompetenznetzwerks Mechatronik Baden-Württemberg, des Fraunhofer Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung und des Messeunternehmens Schall verfolgt damit das Ziel, von Unternehmen, Tüftlern, pensionierten Entwicklern oder Studenten formulierte Aufgaben zu lösen. Zu marktfähigen Ergebnissen sollen die Ideen auf der "Arena of innovation" gebracht werden, die als Veranstaltung parallel zur Motek vom 13. - 16.9.10 in Stuttgart stattfindet.

"Innovativ ist für uns kein modisches Adjektiv, sondern das Prädikat "neu und nutzbringend", so Paul. E. Schall auf der heute im Mercedes Benz Museum durchgeführten Pressekonferenz. Erst durch die Umsetzung der Vorstellung in die Tat entstehen Innovationen, was auch die schwierigste Etappe des Prozesses ist", so Schall weiter. Der Innovationsführer unterstützt das Projekt und fordert dazu auf, dass "Querdenken hierbei ausdrücklich erlaubt" sei.

Ideengeber dieser Inititiative ist Volker Schiek, Geschäftsführender Vorstand des Kompetenznetzwerkes Mechatronik BW e. V. Hintergrund der Idee ist folgende: "Noch sind wir Patentweltmeister und stellen damit die Hightech-Nation Deutschland sicher. Exportwelmeister sind wir aber schon nicht mehr und Baden-Würrtemberg sowie Deutschland verlieren an Vorsprung, weil die anderen schneller besser werden und damit aufholen", so Schiek. In der Arena of innovation wolle man die Kompetenzen zusammenführen und bündeln sowie neue Lösungswege finden.

Nach dem anfänglichen "Chaos" auf der Motek soll nach vier Tagen Ordnung herrschen, die sich in Lösungsansätzen wiederfindet. Eine unabhängigie Jury hat heute entschieden, um welche vier Aufgaben aus eingereichten 20 sich die Tüftler kümmern sollen. Diese sind im einzelnen:

1. Aufgabe: "Feinfühlige automatisierte Mehrhandmontage"

2. Aufgabe: "Mechanische Lösung für das Öffnen von Türen für die 'Begehung' von Rollstuhlfahrern"

3. Aufgabe: "Zugehörigkeitsnetzwerk für persönliche Dinge"

4. Aufgabe: "Ressourceneffizienz in alternativen Antrieben am Beispiel des Elektromotors (Automobil), aber nicht auf diesen beschränkt"

Die Initiative soll nach der Motek fortgeführt werden.

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Mitsubishi Electric: Şevket Saraçoğlu

mitsubishi person1
In Zukunft wird Şevket Saraçoğlu sich um die Angelegenheiten von Mitsubishi Electric in der Türkei kümmern. Herr Şevket Saraçoğlu, seit 2013 General Manager von Factory Automation Systems bei Mitsubishi Electric Turkey, ist seit April der neue Präsident des Unternehmens und löst in dieser Rolle Herrn Masahiro Fujisawa ab.

Dietmar Harting

Harting person1

Visionärer Technologe, Vordenker, Verbandspräsident und Erfolgsstratege Dietmar Harting begann vor 50 Jahren seine unternehmerische Karriere. Direkt nach Studienabschluss trat er in das elterliche Unternehmen ein. Zum goldenen Dienstjubiläum blickt der 77-Jährige auf ein beeindruckendes Gesamtwerk zurück. Zum Lebenslauf

Rampf: Thomas Altmann

rampf person1

Thomas Altmann leitet fortan bei Rampf Machine Systems das Vertriebsteam im Innen- und Außendienst. Der 48-jährige Diplom-Ingenieur wird seine umfassenden Branchenerfahrungen und -kenntnisse gewinnbringend in die Zusammenarbeit mit Herstellern hochmoderner Produktionstechnik einbringen.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth