German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Dezember 16, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

jetter0913Die Bucher Industries AG aus der Schweiz kündigt ein freiwilliges Übernahmeangebot zum Kauf aller Aktien der Jetter AG, Ludwigsburg (Deutschland), an. Bucher Industries beabsichtigt, den Aktionären der Jetter AG über eine Tochtergesellschaft ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot zu einem Preis pro Aktie von Euro 7,00 zu unterbreiten. Bucher Industries hält seit 2005 eine Beteiligung an der Jetter AG, zuletzt von knapp 30 %. Bucher Industries plant, die Kompetenz der Jetter AG auf dem Gebiet der Automatisierungslösungen zu stärken und ihren Marktanteil auszubauen.

Ziel des Übernahmeangebots ist es, sämtliche Aktien der Jetter AG zu erwerben. Aufsichtsrat und Vorstand der Jetter AG unterstützen das Übernahmeangebot. Jetter ist seit 2002 ein wichtiger Partner von Bucher Industries, der nicht nur für Emhart Glass elektronische Steuerungen entwickelt und herstellt, sondern auch die Elektronik für Kommunalfahrzeuge von Bucher Municipal liefert. Jetter erwirtschaftete im Durchschnitt der letzten beiden Geschäftsjahre rund 50 % ihres Umsatzes mit dem Bucher Konzern, wobei der größte Teil auf Umsätze mit der Division Emhart Glass entfiel.

Der Gründer des Unternehmens, Herr Martin Jetter, wird sich auch in Zukunft für die kontinuierliche Entwicklung der Jetter AG einsetzen. Aufsichtsrat und Vorstand der Jetter AG sind einstimmig zu dem Ergebnis gelangt, dass das Übernahmeangebot im besten Interesse von Jetter sowie der Aktionäre, Mitarbeitenden und Kunden liegt. In der zwischen der Jetter AG und Bucher Industries abgeschlossenen Transaktionsvereinbarung haben sie entsprechend erklärt, das Übernahmeangebot nach besten Kräften zu unterstützen.

Herr Martin Jetter beabsichtigt, sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Vorstands der Jetter AG zum 31. Dezember 2013 niederzulegen und in der Folge in den Aufsichtsrat zu wechseln. Seine Nachfolge als Vorstandsvorsitzender soll Herr Christian Benz antreten, der dem Vorstand bereits seit 1. April 2013 angehört.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

EPS: Walter Kunz

afag person

Die Geschäftsleitung der EPS Gmbh hat ein neues Gesicht: Walter Kunz tritt die Nachfolge des Firmengründers Bernhard Moosmann an und ist von nun an innerhalb der Afag Gruppe für den Bereich Handlingsysteme zuständig.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Termine