German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, Februar 18, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

borgwarner0412Borg Warner Beru Systems feiert 2012 das 100-jährige Bestehen als Zulieferer sowohl für Fahrzeughersteller als auch Ersatzteilhandel. Das Unternehmen  produziert Zündkerzen, Zündspulen und andere Zündungskomponenten für nahezu jede Anwendung und liefert hochexakte Sensoren sowie elektrische PTC-Zuheizer (Positive Temperature Coefficient) zur Steigerung des Fahrzeuginnenkomforts.

Der Marktführer bei Dieselkaltstartsystemen wurde mehrfach für die Drucksensor-Glühkerze PSG (Pressure Sensor Glow Plug) ausgezeichnet, eine Schlüsseltechnologie zur Senkung der NOx und CO2-Emissionen. Brady Ericson, Geschäftsführer von Borg Warner Beru Systems: "Wir freuen uns schon jetzt auf ein weiteres Jahrhundert zuverlässiger Produktentwicklungen, die wir unseren Kunden als marktführende Technologien zur Verfügung stellen werden, um zukünftige Herausforderungen zu erfüllen."“

Julius Behr und Albert Ruprecht gründeten Beru 1912 in der Nähe von Ludwigsburg, um Ruprechts neuartige Zündkerze zu produzieren. Im Gegensatz zu anderen Modellen verfügte die Ruprecht-Kerze sowohl über eine Gasabdichtung gegen den Kompressionsdruck als auch über einen Isolator aus gepresstem Speckstein und sorgte so für zuverlässige Zündung. Bereits 1929 brachte Beru die erste Glühkerze für Dieselkaltstarts auf den Markt und entwickelte sich im Laufe der Zeit zum Weltmarkführer bei Dieselkaltstartechnologien. Seit Einführung des ersten elektronisch gesteuerten Dieselschnellstartsystems (ISS) im Jahr 2001, springen Dieselmotoren selbst bei extrem niedrigen Temperaturen schnell und sicher an. Außerdem helfen sie bei der Reduzierung des Schadstoffausstoßes sowie des Kraftstoffverbrauchs in der Warmlaufphase.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Schaeffler: Dr. Jochen Schröder

schaeffler Person

Dr. Jochen Schröder (46) übernimmt zum 1. April 2018 die Leitung des neu etablierten Unternehmensbereichs E-Mobilität bei der Schaeffler Gruppe. Er berichtet in dieser Funktion an Matthias Zink, Vorstand Automotive OEM.

Messekalender

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Mär 21 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Fraunhofer IOSB
Do Mär 22 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Fraunhofer IOSB
Di Apr 10 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und PMR
Mi Apr 11 @11:00 Berührungslose Infrarot-Messtechnik – Workshop Veranstalter: Optris und Roth+Co.