German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, Oktober 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

TRWDer Anbieter von aktiven und passiven Sicherheitssystemen TRW wird für die Produktion fortschrittlicher Bremssysteme ein neues Werk im mexikanischen Staat Queretaro eröffnen. In der etwa 14.000 m² großen Anlage werden künftig hydraulische Kontrolleinheiten für eine Vielzahl von elektronischen Stabilitätskontrollen hergestellt.

Dazu zählt auch das Slip Control Boost System, das ein wesentlicher Bestandteil regenerativer Bremssysteme für Hybrid- und Elektrofahrzeuge ist. Des Weiteren werden dort Bremsaktuatoren, beispielsweise Bremskraftverstärker und Hauptbremszylinder, gefertigt. TRW plant, zum Ende des ersten Quartals 2012 mit der Produktion in dem neuem Werk zu starten und bei voller Auslastung 450 Mitarbeiter zu beschäftigen.

„Die Fertigungsanlage ist ausgelegt für die Aluminiumverarbeitung sowie die Reinraum-Montage und wird so den strengen Reinheitsanforderungen bei der Montage hydraulischer Ventile gerecht“, sagte Doug DelGrosso, Global Vice President of Braking Operations bei TRW.

Der steigenden Nachfrage nach Betriebsbremsen kommt TRW in erster Linie im bestehenden Werk in Santa Rosa, Mexiko, nach. Am neuen Standort hingegen sollen künftig hauptsächlich elektrische Brems- und Antriebssysteme produziert werden.


weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fachmessen im Überblick

ZVEI: Philip Harting

Harting person2

Mit seiner Wahl zum Vorsitzenden des ZVEI-Fachverbands „Electronic Components and Systems“ übernimmt Philip Harting die Ausrichtung eines der wichtigsten Fachverbände der deutschen Elektrotechnik- und Elektronikindustrie. Zeitgleich ist Philip Harting Mitglied im Vorstand des ZVEI – Zentralverband der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie. weiter

Schaeffler: José Ramalho

schaeffler person

Michael Söding (55) mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum Mitglied des Vorstandes der Schaeffler AG bestellt. Er übernimmt ab dann auf Vorstandsebene die Verantwortung für das Automotive Aftermarket-Geschäft. Michael Söding ist seit 2009 Vorsitzender der Geschäftsleitung des Unternehmensbereichs Automotive Aftermarket. Der bisherige Unternehmensbereich Automotive Aftermarket wird ab 2018 als dritte Unternehmenssparte ein  eigenständiges Vorstandsressort.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Fr Okt 27 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Sa Okt 28 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
So Okt 29 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mo Okt 30 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Di Okt 31 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik