German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, August 18, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

VDMA nach


"Die deutsche Antriebstechnik hat in den Jahren 2010 und 2011 einen rasanten Aufschwung gemeistert“, erklärte der wieder gewählte Vorsitzende des Fachverbandes Antriebstechnik im VDMA, Robert Schullan, Schaeffler AG, auf der Mitgliederversammlung des Fachverbandes in Weimar. Nach der weltweiten Wirtschaftskrise, die auch für die deutsche Antriebstechnik einen enormen Umsatzrückgang von 27 % bedeutete, hat die Branche im Jahr 2010 mit einem Wachstum von 11 %  13,6 Milliarden Euro Umsatz erreicht.

Für das Jahr 2011 rechnet der Fachverband Antriebstechnik mit deutlichen Umsatz-Steigerungsraten von plus 14 %. Für 2012 erwartet die Antriebstechnik ein weiteres, wenn auch verhaltenes Wachstum von 5 %.

Die deutsche Antriebstechnik schaut zuversichtlich in die Zukunft. Sie bietet für viele Zukunftsthemen, wie Elektromobilität oder Windkraft, die wettbewerbsrelevanten Schlüsseltechnologien an. Die Auftragsbücher sind gut gefüllt und die Firmen arbeiten bereits an der Kapazitätsgrenze. Der Personalaufbau ist seit Ende 2010 wieder im Gange, die Arbeitszeit auf Spitzenniveau und somit auch der Einsatz von Zeitarbeitern wieder intensiver. Das Flexibilitätsinstrument Zeitarbeit war eine wichtige Stütze für Deutschlands Wirtschaft. Sorge machen jedoch die Materialpreise, die schleppende Materialzulieferung und der nach wie vor bestehende Fachkräftemangel. „Das Atmen im globalen Auf und Ab der Konjunktur ist gerade in Deutschland, dem High-Tech-Produktionsstandort der Welt, wichtig“, so Hartmut Rauen, Geschäftsführer des Fachverbands Antriebstechnik.

Schullan verabschiedete Alexander Desch nach über 33 Jahren Vorstandsarbeit aus dem Gremium. Desch habe viele Jahre die Vorstandsarbeit geprägt - die Stimme des Mittelstandes und der Familienunternehmen eingebracht. Seine Nachfolge im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden tritt nun Dr. Erhard Tellbüscher, Lenze, an.

Bildunterschrift: Der neu gewählte Vorstand des Fachverbands Antriebstechnik für die Wahlperiode 2011-2014 (von links hinten nach rechts vorne): Bernd Neugart (Neugart), Klaus Jäger (Atlanta Antriebssysteme), Roberto Hennig (C.H. Schäfer Getriebe); Hartmut Rauen, Geschäftsführer Fachverband Antriebstechnik, Wilhelm Rehm (ZF Friedrichshafen), Ekrem Sirman (Harmonic Drive); Dr. Peter Kreisfeld (iwis antriebssysteme), Dr.-Ing. Ralf G. Wittor (Eickhoff Antriebstechnik), Hendrik Desch (DESCH Antriebstechnik), Robert Schullan (Schaeffler), Alexander P. Desch (DESCH Antriebstechnik), wurde in den Ruhestand verabschiedet.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Mitsubishi Electric: Şevket Saraçoğlu

mitsubishi person1
In Zukunft wird Şevket Saraçoğlu sich um die Angelegenheiten von Mitsubishi Electric in der Türkei kümmern. Herr Şevket Saraçoğlu, seit 2013 General Manager von Factory Automation Systems bei Mitsubishi Electric Turkey, ist seit April der neue Präsident des Unternehmens und löst in dieser Rolle Herrn Masahiro Fujisawa ab.

Dietmar Harting

Harting person1

Visionärer Technologe, Vordenker, Verbandspräsident und Erfolgsstratege Dietmar Harting begann vor 50 Jahren seine unternehmerische Karriere. Direkt nach Studienabschluss trat er in das elterliche Unternehmen ein. Zum goldenen Dienstjubiläum blickt der 77-Jährige auf ein beeindruckendes Gesamtwerk zurück. Zum Lebenslauf

Rampf: Thomas Altmann

rampf person1

Thomas Altmann leitet fortan bei Rampf Machine Systems das Vertriebsteam im Innen- und Außendienst. Der 48-jährige Diplom-Ingenieur wird seine umfassenden Branchenerfahrungen und -kenntnisse gewinnbringend in die Zusammenarbeit mit Herstellern hochmoderner Produktionstechnik einbringen.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth