German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Dezember 16, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

tartlerTartler, Spezialist auf dem Gebiet der Kunstharz-Dosier- und Mischtechnik, investiert 2,5 Millionen Euro in den Bau einer neuen Montagehalle am Standort Michelstadt. Mit einem großen Neubau stärkt Tartler nicht nur seine Position, sondern legt auch die Grundlage für die weitere Expansion des Unternehmens. Nachdem bereits 2009 eine zusätzliche Halle mit 500 m2 errichtet wurde, erweitert Tartler mit dem neuen Werk 3 seine Entwicklungs- und Produktionskapazitäten abermals um über 2100 m2.

Der Neubau wird aus einer etwa 70 m langen Montagehalle sowie einem repräsentativen Bürokomplex bestehen. Im Zuge dieser Investition ist zudem die Umsetzung strategischer Maßnahmen vorgesehen, die zukunftsweisend sind für die weitere Ausrichtung des Unternehmens.

„In der neuen Montagehalle werden vorwiegend Großanlagen, komplette Automationslösungen mit Robotereinsatz sowie Inhouse-Prepreg-Anlagen zur wirtschaftlichen Produktion von kunstharzgetränkten Faserverbund-Matrixmatten für Leichtbau-Konstruktion hergestellt. Der weltweite Bedarf hieran ist massiv gestiegen“, sagt Firmenchef Udo Tartler. Gleichzeitig richtet das Unternehmen im Neubau ein neues Service-Zentrum ein, um die weltweite Kundenbetreuung – unter anderem über seine innovativen Fernwartungstools – weiter zu optimieren. "Geplant ist es auch, das Service-Team personell zu verdoppeln“, berichtet Tartler. Darüber hinaus werden der Vertrieb ausgebaut, die Dokumentation modernisiert und die Kapazitäten für Schulungen, Inbetriebnahmen und kundenorientierte Versuchsreihen erheblich erweitert.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

EPS: Walter Kunz

afag person

Die Geschäftsleitung der EPS Gmbh hat ein neues Gesicht: Walter Kunz tritt die Nachfolge des Firmengründers Bernhard Moosmann an und ist von nun an innerhalb der Afag Gruppe für den Bereich Handlingsysteme zuständig.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Termine