German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Januar 20, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

rollonKunden von Rollon bekommen ihre Linearführungen seit Anfang des Jahres überall unter der gleichen Bezeichnung. Besonders Unternehmen, die in mehreren Ländern aktiv sind, profitieren von der Vereinheitlichung des ERP-Systems bei dem italienischen Komplettlieferanten und seinen Tochtergesellschaften in Deutschland, Frankreich und den USA. Durch diesen Schritt werden alle Prozesse beschleunigt, was in Form kurzer Lieferzeiten bei den Kunden ankommt.

Rollon hat den Hauptproduktionsstandort für die neun Produktfamilien in der Unternehmenszentrale in Vimercate bei Mailand. Die Tochtergesellschaften in Deutschland, Frankreich und den USA verfügen jeweils über Fertigungskapazitäten, um vor Ort vor allem Anpassungen nach Kundenwunsch vorzunehmen. Hierzu gehören spezielle Längen, individuelle Bohrbilder oder die Umsetzung von Sonderausführungen, z. B. Sonderhübe bei Teleskopen. In Ratingen hat die Rollon GmbH für diese Bearbeitungsschritte 1000 m2 zur Verfügung. Auch die branchen- und applikationsspezifische Oberflächenbeschichtung und Befettung der Linearführungen ist hier möglich. Zu kurzen Lieferzeiten, unter anderem für die Profilschienenführungen Mono Rail, tragen auch die effizienten Fertigungsanlagen und vergrößerte Lagerbestände bei.


weiterer Beitrag des Herstellers         Firmendatenbank         CAD Daten         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Schaeffler: Dr. Jochen Schröder

schaeffler Person

Dr. Jochen Schröder (46) übernimmt zum 1. April 2018 die Leitung des neu etablierten Unternehmensbereichs E-Mobilität bei der Schaeffler Gruppe. Er berichtet in dieser Funktion an Matthias Zink, Vorstand Automotive OEM.

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31