German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, Dezember 14, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

LenzeAb Januar 2011 übernimmt Professor Dr. Holger Borcherding die fachliche Führung des Bereichs Innovation beim Antriebs- und Automatisierungsspezialisten Lenze. Er behält dabei seine Professur an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo und wird dort weiter seiner Lehrtätigkeit nachgehen. Über diese Kooperation schlossen Lenze und die Hochschule einen Vertrag ab. Beide Seiten zeigten sich bei der Unterzeichnung davon überzeugt, dass dieser Schulterschluss für Lehre und Produktion gleichermaßen vorteilhaft sei.

„Wir sind schon heute sehr stark praxisorientiert und gut vernetzt mit den Unternehmen in der Automatisierungsregion Ostwestfalen-Lippe. Die Lehre profitiert vom Input aus der Industrie”, begründet Borcherding die Motivation der Hochschule OWL, gemeinsam mit Lenze einen Meilenstein in punkto Kooperation zu erreichen. Von der Industrie in die Hochschule und wieder zurück: Der 45-jährige Prodekan des Fachbereichs Elektrotechnik und Technische Informatik und Chef des Labors für Leistungselektronik und Elektrische Antriebe am Fachbereich ist für Lenze kein Unbekannter. Borcherding leitete vor seinem Wechsel zur Hochschule OWL von 2000 bis 2003 die Servoregler-Entwicklung in Groß Berkel.

„So eine Vereinbarung hat es bei uns bisher noch nicht gegeben”, stellt Dekan Professor Dr. Uwe Meier bei der Vertragsunterzeichnung fest und ist davon überzeugt, dass das engere Zusammenrücken „für beide Seiten ein Gewinn sein wird”. Ein Gewinn deshalb, weil Lenze im Innovationsbereich von den Erkenntnissen eines aktiv forschenden Professors inklusive seines Fachbereichs profitiert, während die Hochschule in Lemgo wiederum wertvolles Wissen über konkrete Trends und Problemlagen der Industrie erhält.

Frank Maier (l.), Vorstandsmitglied der Lenze SE, definierte den künftigen  Tätigkeitsschwerpunkt von Prof. Borcherding vor allem im Segment der mechatronischen Systeme. Ansatzpunkte und konkrete Aufgabenstellungen für Innovationen gebe es reichlich: Simulationsverfahren bei der Maschinenkonzeption und darauf abgestimmte Antriebsauslegung sei nur ein Beispiel, Regelungen ohne oder mit sehr günstigen Rückführungen und neue Werkstoffe zwei weitere.

Bild: Kooperationsvertrag unterzeichnet: Frank Maier, Ralf Klemme, Holger Borcherding, Tilmann Fischer und Uwe Meier (von links)

 


Interview         weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

EPS: Walter Kunz

afag person

Die Geschäftsleitung der EPS Gmbh hat ein neues Gesicht: Walter Kunz tritt die Nachfolge des Firmengründers Bernhard Moosmann an und ist von nun an innerhalb der Afag Gruppe für den Bereich Handlingsysteme zuständig.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Dez 14 @08:00 Antriebstechnik Frequenzumrichter – Advanced Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric