German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Neueste Nachrichten aus Industrie und Forschung von Unternehmen und Märkten

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, Dezember 15, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus den Unternehmen

Nachrichten über Firmengründungen, -übernahmen, Umzüge, Personelle Meldungen, Umsätze, Jubiläen

Vor knapp einem Jahr hat die Emka Beschlagteile GmbH & Co. KG das Gummiwerk Happich in Birmingham, England übernommen. Der Hersteller war dadurch in der Lage neben der PU-Schaum Fertigung auch extrudierte Gummiprofile selbst zu fertigen. Die drei wichtigsten Konstruktionsmerkmale im Gehäusebau, d. h. Verschlüsse, Scharniere und Dichtungen werden somit in absoluter Eigenregie gefertigt. Durch die Übernahme der Fa. Sealing Systems La Rioja vor wenigen Tagen, konnte die Produktlinie „extrudierte Dichtungen“ nochmals erheblich erweitert werden.

Sealing Systems La Rioja mit Sitz im spanischen Arnedo ist ein etablierter Hersteller von Gummiprofilen für die Automobilindustrie mit über 100 Mitarbeitern, tätig in Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie sowie weiteren Bereichen der Industrie.

1990 wurde das spanische Werk durch die Continental Gruppe gegründet, um die auf der iberischen Halbinsel tätigen Automobilhersteller mit Gummidichtungen zu beliefern. Im Jahre 2005 erfolgte die Eingliederung dieses Werkes in die Saar Gummi Technologies GmbH, einem Erstausrüster im Automobilbereich. Eine weitere Überarbeitung und Anpassung der Verfahrenstechnik und Technologien sorgte dafür, dass das spanische Werk nicht nur seinem guten Ruf gerecht wurde, sondern seine Position als Lieferant der Automobil Erstausrüstung ausbauen konnte.

Mit dieser Übernahme ist Emka in der Lage über Mehrfachspritzköpfe Trägerprofile, Hohlkammerdichtungen sowie Lippendichtungen, auch mit unterschiedlichsten Härten, zu produzieren. Dabei können Trägerprofile aus Draht geflochten, aus Stahl gestanzt oder aus PPE verwendet werden. Zudem werden im neuen Werk aus extrudierten Profilen komplette Eckrahmen oder Endlosprodukte wie Ringe gefertigt. Durch eigene Prüfanlagen und Labore können spezielle Qualitätsmerkmale für die unterschiedlichsten Industriebereiche (Chemie, Bahn, Kälte- und Klimatechnik, etc.) erfüllt werden.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

EPS: Walter Kunz

afag person

Die Geschäftsleitung der EPS Gmbh hat ein neues Gesicht: Walter Kunz tritt die Nachfolge des Firmengründers Bernhard Moosmann an und ist von nun an innerhalb der Afag Gruppe für den Bereich Handlingsysteme zuständig.

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Keine Termine