German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Dezember 11, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Mobile Arbeitsmaschinen

Technik für Forstmaschinen, Landmaschinen, Kräne, Bagger, Gabelstapler, Elektromobilität

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

hioki0512Für Tests im mobilen Umfeld, insbesondere für Kfz und mobile Arbeitsmaschinen wie Kräne oder Schienenfahrzeuge, hat Hioki den High Speed Recorderscope 8875 (MR) entwickelt. Das Produkt (Vertrieb ASM) zeichnet sich unter anderem durch CAN-Bus-Unterstützung, Echtzeitspeicherung auf SD-Karte, Touch-Screen und Mehrkanal-Betrieb und umfangreiche Datenanalyse-Funktionen aus.

Bei der Recorderscope Produktlinie handelt es sich um High-Tech-Messgeräte für die mehrkanalige Aufzeichnung verschiedener Signale – von der Spannung oder von Strömen bis hin zur Temperatur. Das Modell 8875 bietet als Besonderheit den Mehrkanalbetrieb und unterstützt dabei auch den in der Fahrzeugtechnik und bei mobilen Arbeitsgeräten häufig verwendeten CAN-Bus. Daten, die über den CAN-Bus laufen, lassen sich gleichzeitig mit Analogdaten der verwendeten Sensoren aufzeichnen, auswerten und analysieren. Dadurch sind z. B. Störsignale und Pegelschwankungen einfach festzustellen. Insgesamt verfügt das Recorderscope 8875 (MR) bis zu 60 analoge bzw. 64 digitale Kanäle. Ein umfangreiches Angebot an Plug-in-Modulen erlaubt darüber hinaus die kompromisslose Anpassung des Messgeräts an die individuelle Anwendung.

Die Signaldaten werden in Echtzeit auf einer High-Speed-SD-Karte gespeichert. Die Abtastrate beträgt 500 KS/s (2 µs Intervall) auf allen Kanälen gleichzeitig. Die Aufzeichnung und Darstellung der Signalkurven erfolgt also quasi in Echtzeit. Die 16 Bit A/D-Auflösung (65.000 Schritte über den Messbereich) lässt auch kleinste Signaländerungen erkennen.

Das Recorderscope 8875 (MR) ist auf die extremen Umgebungseinflüsse bei Fahrzeugtests ausgelegt. Der Recorder bietet einen Betriebstemperaturbereich von -10° bis 50 °C sowie einen internen Kondensator, welcher die Aufzeichnungen bei Ausfällen solange speichert, bis die Daten komplett auf SD-Karte oder USB-Stick gespeichert sind. Extreme Temperaturen oder Vibrationen lassen daher selbst bei Ausfällen der Stromversorgung keine Daten verloren gehen.

Durch seine kompakte Baugröße und den leicht reagierenden Touch-Screen ist der Messrecorder einfach handhabbar. Die Datenanalyse-Funktionen beinhalten nicht nur Anzeige-Aufteilung, Blattanzeige, Ereignismarkierung und Sprungfunktion, sondern Scrollen und Skalieren während der laufenden Aufzeichnung mittels Touch-Screen sowie sechs setzbare Cursormarken für die Mehrkanalanalyse, Hubraum- und Durchflussraten-Messung, uvm. Das Auslesen und Auswerten am PC ist über FTP, Email oder Web-Browser möglich.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Di Dez 12 @08:00 Antriebstechnik Servo/Motion – Basic Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Dez 14 @08:00 Antriebstechnik Frequenzumrichter – Advanced Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric