German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Messespecial zur Hannover Messe

    Rückblick auf die Neuheiten, die auf der weltweit wichtigsten Industriemesse im April vorgestellt wurden

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Juni 26, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Mikrosystemtechnik

Miniaturisierung, Nano, Ultraschall, Mikro, Photonik, Sensorik, Halbleiter, Chip, Elektronik, Reinraum

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

gogatec0117Die neuen „Gogaface“ Mikroschütze der Serie K0 sind weltweit die kleinsten ihrer Klasse und meistern auf engstem Raum ihre Aufgabe als Leistungs-, Hilfs- und Wendeschütze. Nach den 24 V AC Varianten gibt es nun die 35 x 35 x 35 mm großen K0 Mikroschütze auch mit 24 V DC Spulenspannung. In Kombination mit der geringen Leistungsaufnahme von nur 2,5 W eignen sie sich zur direkten Ansteuerung von SPSen.

Trotz der kompakten Bauform beträgt der Kontaktabstand der Mikroschütze mindestens 3 mm und sind somit für den Einsatz in Sicherheitsanwendungen nach IEC 60335-1 prädestiniert.  Zu weiteren Zertifizierungen zählen CE und Culus. Die Schaltleistung beträgt 2,2 kW bei 400 V und die Schaltströme sind bis max. 12 A ausgelegt. Die Montage der aufschnappbaren Geräte erfolgt auf 15 mm beziehungsweise mit Adapter auf 35 mm Hutschienen.

Die Schraubanschlüsse der Klemmen nehmen maximal zwei Leiter mit je einem Querschnitt von 0,5 bis 1,5 mm² (AWG 20 bis 14) auf. Die K0-Serie von Gogatec können sowohl mit Hilfskontakten (Öffner oder Schließer) als auch 4-polig bestellt werden. Bei der Anwendung als Wendeschütz (Typ K0W) befinden sich zwei Geräte in einem Gehäuse. Eine integrierte mechanische Verriegelung erhöht dabei die Sicherheit gegen gleichzeitiges Schalten von zwei Drehrichtungen bei Antrieben.
weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Nächste Veranstaltungstermine

Di Jun 27 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Mi Jun 28 @09:00 Leitfaden für die Validierung gemäß EN ISO 13849-2 Veranstalter: Schmersal
Di Jul 04 @09:00 tec.nicum on tour Veranstalter: Schmersal
Mi Jul 05 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Jul 11 @09:00 Anwendung der EN ISO 13849-1 in Theorie und Praxis Veranstalter Schmersal
Mi Jul 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Messbar