German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, Dezember 12, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Mikrosystemtechnik

Miniaturisierung, Nano, Ultraschall, Mikro, Photonik, Sensorik, Halbleiter, Chip, Elektronik, Reinraum

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

nordson0913Motek Halle 7, Stand 7228

Nordson EFD gibt bekannt, dass die Geschwindigkeit der Dosiersysteme der „Pico“-Serie mehr als verdreifacht wurde: von 150 Hz (Zyklen je Sekunde) auf einen branchenführenden kontinuierlichen Wert von 500 Hz. Damit sind die verbesserten Versionen die schnellsten piezoelektrischen Ventile, die auf weltweit zur Verfügung stehen. Die Systeme nutzen piezoelektrische Strahltechnologie zum Auftragen von Kleb- und Schmierstoffen und anderen Montageflüssigkeiten mit außerordentlichen Geschwindigkeiten und in Mengen, die bis auf 2 Nanoliter reduziert werden können.

Da die Ventile keinen Kontakt mit dem Substrat haben, eignen sie sich ebenso gut für das Auftragen präziser Flüssigkeitsmengen auf unebene Oberflächen, wie auf Produkte mit kleinen Bauteilen, engen Toleranzgrenzen oder unzugänglichen Bereichen, beispielsweise in den Branchen Elektronik, Lebensmittel, Fahrzeugbau, Mobilgeräte, Medizinische Geräte, Kosmetika, Verpackung.

Die piezoelektrische Dosiersysteme bestehen aus vier Komponenten: Ventil, Steuergerät Dcon, Controller und Flüssigkeitsspeicher. Alle Komponenten wurden so konzipiert, dass sie als ein vollständiges, integriertes System zusammenarbeiten, das außerordentlich schnelle, genaue Abgaben einer großen Bandbreite von Flüssigkeiten produziert.

Da die verbesserten Ventile nun kontinuierlich mit derartig hohen Geschwindigkeiten laufen können, sind Hersteller künftig in der Lage, innerhalb wesentlich kürzerer Zeiträume höhere Produktzahlen zu fertigen.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Di Dez 12 @08:00 Antriebstechnik Servo/Motion – Basic Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Dez 14 @08:00 Antriebstechnik Frequenzumrichter – Advanced Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric