German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, November 19, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Mikrosystemtechnik

Miniaturisierung, Nano, Ultraschall, Mikro, Photonik, Sensorik, Halbleiter, Chip, Elektronik, Reinraum

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Hummel

Bei der Miniaturisierung steckbarer Lösungen in der Antriebstechnik setzt der „Twintus“ von Hummel neue Maßstäbe. Er kombiniert dynamisches Design und Funktionalität in einem Gehäuse, ist sehr wirtschaftlich und bietet so selbst kleinsten Servomotoren eine steckbare Lösung. Mit Außenabmessungen von 21 mm Höhe x 41 mm Breite und 20 bzw. 25 mm Befestigungsflansch ist der Twintus sehr kompakt bei hoher Leistungsdichte.

Ähnlich einem Baukastenprinzip können 3 bis 18polige Einsätze der Standard-Steckverbinderserie M16 kombiniert werden, die auch farbcodiert (z. B. Desina-Farben) erhältlich sind. Leistungsseitig kann Connector zum Kraftpaket werden: Nennspannungen bis 630 V lassen dem Anwender alle Möglichkeiten offen.

Neben der Ausführung mit zwei M16-Steckverbinderanschlüssen gibt es den Twintus jetzt auch in der Kombination M16 + M12. Damit folgt man einem Trend in der Motorenentwicklung: Während der M16-Steckverbinder die Leistungsübertragung übernimmt, kann als Signalsteckverbindung der 8- oder sogar der 12polige M12-Steckverbinder eingesetzt werden. Diese Schnittstelle hat sich mittlerweile als Standard für digitalisierte Drehgeber etabliert. Im Marktsegment energieeffizienter Kleinmotoren stellt das Stecksystem einen ersten Schritt in Richtung Kosteneffizienz dar. Denn optional mit Litzen oder Kabel vorkonfektioniert, kann die Signalseite des Twintus M16/M12 bereits steckfertig für den entsprechenden Drehgeber ausgerüstet werden.


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Datum : Donnerstag, 2. November 2017
3
Datum : Freitag, 3. November 2017
4
Datum : Samstag, 4. November 2017
5
Datum : Sonntag, 5. November 2017
6
11
12
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Nächste Veranstaltungstermine

So Nov 19 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mo Nov 20 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Di Nov 21 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Nov 23 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik