German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, Dezember 12, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Technik für die Gesundheit

Medizintechnik, Pharmazie, CT, Materialien, Implantate, Reinraum, Edelstahl, Norm, Richtlinien

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

fraunhofer0113Meist schließt sich für Herz-Kreislauf-Patienten nach überstandenem Krankenhausaufenthalt eine langwierige Rehabilitationsphase mit ambulanter Betreuung an. Im Rahmen dieser Reha-Maßnahme wird den Patienten nicht selten sportliche Betätigung unter ärztlicher Aufsicht verordnet. Das Fraunhofer Institut für photonische Mikrosysteme IPMS hat hierfür Vitalparameter-Messgeräte in Stirnband oder Brustgurt mit Bildschirmanzeige der zu überwachenden Daten entwickelt, die dem Arzt Auskunft über den Blutdruck geben.

In Sportgruppen mit bis zu 60 Teilnehmern werden der Erkrankung entsprechend angemessene Übungseinheiten durchgeführt. Während dieser sportlichen Betätigung ist es erforderlich, die Vitalparameter von allen Patienten zu erfassen. Dabei ist eine kontinuierliche Erfassung der Werte wichtig. Neben der Herzrate ist der Blutdruck für die Bewertung des Herzkreislaufsystems von besonderem Interesse. Das Fraunhofer Institut für photonische Mikrosysteme IPMS hat hierfür ein funkbasiertes System entwickelt, mit dem während der Sportübungen der Blutdruck aller Teilnehmer gleichzeitig gemessen werden kann. Durch die softwareunterstützte Darstellung aller Werte behält der Übungsleiter jederzeit den Überblick und kann eventuell auftretende Anomalitäten bei den Herzkreislaufparametern der einzelnen Teilnehmer schnell erkennen.

Das vom Fraunhofer IPMS entwickelte System besteht aus einem zentralen Arzt-PC und zwei Sensoreinheiten pro Patient. Jeder Teilnehmer trägt einen Brustgurt zur Aufnahme eines EKG und ein Stirnband für die Erfassung der Pulswelle. Die Lösung besteht nun darin, den Blutdruck nichtinvasiv mittels der Pulswellenlaufzeit (PTT) zu ermitteln. Diese wird durch die eingehenden Messwerte aus Stirnband und Brustgurt bestimmt. Alle Werte werden via Funk an den zentralen Arzt-PC übertragen. Dort läuft eine Software, die die Daten von allen Sensoren verarbeitet und auswertet.

Auf einem Monitor werden später von jedem Teilnehmer die Herzrate, der systolische und diastolische Blutdruckruck und deren Veränderungen für ein gewähltes Zeitfenster angezeigt. Werden bestimmte Grenzwerte überschritten, wird ein Alarm ausgelöst. Alle Elektronikkomponenten des Systems sind in einem Tragesystem aus textilem Material integriert, das sich an verschiedene Körpergrößen und -formen anpassen lässt. Somit wird der Patient zu keiner Zeit in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt oder behindert.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Di Dez 12 @08:00 Antriebstechnik Servo/Motion – Basic Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Dez 14 @08:00 Antriebstechnik Frequenzumrichter – Advanced Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric