German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, November 23, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Technik für die Gesundheit

Medizintechnik, Pharmazie, CT, Materialien, Implantate, Reinraum, Edelstahl, Norm, Richtlinien

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

fotec0312Für elektronische Geräte in der Medizintechnik hat Cincon (Vertrieb Fortec) seine Netzteile der Produktfamilie CFM100M konzipiert. Auch in der Informationstechnologie lassen sich die AC/DC-Wandler vorteilhaft einsetzen. Die Produktfamilie umfasst 10 Open-Frame-Ausführungen mit Ausgangsspannungen zwischen 5 V und 48 V DC; die Ausgangsleistung beträgt einheitlich 100 W.

Die Geräte verkraften Netzspannungen zwischen 90 und 264 V AC und sind damit in den meisten Wechselstromnetzen der Welt einsetzbar. Sie zeichnen sich durch eine hohe Energieeffizienz aus: Der Wirkungsgrad beträgt bis zu 91 %; bei Leerlauf verbrauchen sie weniger als 0,5 W. Zudem bieten sie eine hohe Regelpräzision, Netzschwankungen werden auf 0,5 % ausgeregelt, Lastschwankungen mit 1 % Genauigkeit. Zu den weiteren Merkmalen zählen eine aktive Leistungsfaktor-Korrektur nach EN61000-3-2 Class D. Die Geräte erfüllen die EMV-Anforderungen der CISPR/FCC Class B. Ausgestattet sind die Netzteile mit Remote Voltage Sensing sowie mit einem Schutz gegen Überspannungen und Kurzschluss.

Mit ihren kompakten Abmessungen von 127 x 76,2 x 26,26 mm eignene sich die Stromversorgungen sehr gut zum Einbau auch in kleinere elektronische Geräte und Anlagen. Die Bauhöhe beträgt weniger als 1 U. Die Geräte der Produktfamilie entsprechen hinsichtlich ihrer Betriebs- und Berührungssicherheit den Normen IEC60601-1 und IEC60950-1 und UL60950-1. Ihr EMV-Verhalten erfüllt die Anforderungen von EN550245, EN61000-3-2 Class A bis D.


weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Datum : Donnerstag, 2. November 2017
3
Datum : Freitag, 3. November 2017
4
Datum : Samstag, 4. November 2017
5
Datum : Sonntag, 5. November 2017
6
11
12
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Nächste Veranstaltungstermine

Di Nov 21 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mi Nov 22 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Do Nov 23 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Do Nov 23 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Iris
Di Dez 05 @09:00 Grundlagen der Funktionalen Sicherheit in der Prozesstechnik Veranstalter: Pepperl+Fuchs
Mi Dez 06 @09:00 Grundlagen der Funktionalen Sicherheit im Maschinenbau Veranstalter: Pepperl+Fuchs