German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Januar 22, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Technik für die Gesundheit

Medizintechnik, Pharmazie, CT, Materialien, Implantate, Reinraum, Edelstahl, Norm, Richtlinien

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

maxonFür medizintechnische Anwendungen im Drehzahlbereich bis 90.000 min-1 erweitert Maxon Motor die Leistungspalette mit den beiden sterilisierbaren 50 Watt-Antrieben "EC Size 5" und "EC 13". Allein oder als Motor-Getriebe-Kombination arbeiten sie äußerst geräusch- und vibrationsarm und erzeugen eine geringe Wärmeentwicklung. Die minimale Baugröße macht sie besonders geeignet für angetriebene Werkzeuge der Medizintechnik.

Die beiden Antriebe knüpfen an ihre 30 Watt-Geschwister an und bieten  bei nur 11 mm mehr Länge rund 50 % zusätzliches Drehmoment. EC 13 und EC Size 5 sind identisch aufgebaut und bieten bis zu 8 mNm Drehmoment bei einem Wirkungsgrad von 90 %. Äußerlich sind sie auf die ihre jeweiligen Einsatzgebiete ausgelegt: Motor und Getriebe der Size 5-Variante verfügen über einen Außendurchmesser von 1/2 Zoll und eine Welle von Durchmesser 0,125 Zoll. Als Aufnahme dient der sogenannte "Servo Mount". Die 13 mm-Variante hingegen verfügt über metrische Abmessungen und einen Planflansch mit 3 stirnseitigen Gewinden.

Beide Antriebe zeichnen sich durch ein speziell auf die Medizintechnik ausgerichtetes kompaktes Design mit sehr hoher Grenzdrehzahl aus. Bei den Motoren kann zwischen Hall-Sensoren und sensorlos sowie aus drei verschiedenen Wicklungstypen gewählt werden. Die Getriebe sind jeweils mit Untersetzungen von 5:1 bis 125:1, mit oder ohne abgangsseitiger Wellendichtung verfügbar.


Interview          weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31