German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Januar 20, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Lebensmitteltechnik

Lebensmittel-, Nahrungsmittel-, Genussmittel-, Getränkeindustrie, Edelstahl, Norm, Zulassung

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

ege0317Mit der Baureihe IGMH bietet der EGE-Elektronik induktive Näherungsschalter, die sich besonders für den Einsatz unter extremen Umweltbedingungen eignen wie in Trockenöfen, Lebensmittelindustrie oder Schwerindustrie-Anwendungen. Die für den Dauerbetrieb geeigneten, kompakten Hochtemperatur-Sensoren sind für Umgebungstemperaturen zwischen -25° und +160 °C ausgelegt.

Ausgestattet mit einem robusten, aus Edelstahl 1.4571 und Peek gefertigten Gehäuse sind die Sensoren je nach Anforderung in verschiedenen Varianten erhältlich: Es gibt Varianten in Schutzart IP68/69K, die wasserdicht sind und problemlos Hochdruckreinigern widerstehen.

Ebenso sind IGMH-Sensoren als kochfeste und wasserdampfresistente Versionen mit Silikonkabelanschluss erhältlich – wahlweise zusätzlich mit FDA-Zertifizierung für den Einsatz im Lebensmittelbereich – sowie als Varianten für Applikationen, in denen mit öligen Medien, wie Walzöl, gearbeitet wird. Je nach Ausführung erfolgt der Anschluss dabei entweder über ein FEP- oder Silikonkabel. Die Geräte bieten einen Nennschaltabstand zwischen 2 und 15 mm und sind als Modelle in den Bauformen M12, M18 und M30 verfügbar. Dank ihrer integrierten Elektronik benötigen sie keine nachgeschaltete Auswerteeinheit.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31