German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Mittwoch, Dezember 13, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Lebensmitteltechnik

Lebensmittel-, Nahrungsmittel-, Genussmittel-, Getränkeindustrie, Edelstahl, Norm, Zulassung

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

schmersal0115Anuga Foodtec Halle 4.2, Stand E018

Schmersal präsentiert neueste Sicherheitstechnik für die Lebensmittelindustrie: den hygienegerechte Pilzschlagtaster des N-Programms in ergonomisch verbesserter Form sowie das kosteneffiziente 3-Farben-LED-Modul. Der Pilzschlagtaster NDTP30 / NDLP30 ist aufgrund seiner großen runden Tastenfläche im Vergleich zu Drucktastern einfacher bedienbar und verfügt über einen verbesserten Schutz der Dichtungsmembran gegen mechanische Beschädigung. Mittels dem 3-Farben LED-Modul „Elde.N“ können mit nur einem Standardbefehlsgerät drei unterschiedliche Signale oder Steuerbefehle angezeigt werden.

Aufgrund der geringeren Anzahl an Geräten können die Bedieneinheiten verkleinert werden. Dadurch verringert sich auch die Zahl der Oberflächen, die potentiell durch Verschmutzung gefährdet sind. Darüber hinaus ist das 3-Farben LED-Modul übersichtlicher und kostengünstiger.

Die Befehls- und Meldegeräte des N-Programms haben die Prüfungen der Prüf- und Zertifizierungsstelle Nahrungsmittel und Verpackung des DGUV auf ihre Eignung für hygienesensible Anwendungen mühelos bestanden. Die Prüfungen ergaben, dass die Bediengeräte zum Beispiel in Fleischbe- und -verarbeitungsmaschinen eingesetzt werden können, ohne dass ein Hygienerisiko von ihnen ausgeht.

Außerdem hat das Fraunhofer Institut IPA Geräte aus dem N-Programm im Hinblick auf ihre Reinraumtauglichkeit getestet mit dem Ergebnis, dass sich die Befehls- und Meldegeräte sich für den Einsatz in Produktionsbereichen der höchsten Reinraumklasse (Luftreinheitsklasse 1 gemäß ISO 14644-1) eignen. Mit der Qualifizierungsurkunde wird auch eine Empfehlung für den Einsatz in Produktionsumgebungen von Sterilpräparaten bis GMP-Klasse C gemäß EG-GMP-Leitfaden, Annex 1, ausgesprochen.

Das N-Programm wurde speziell für die Nahrungsmittelindustrie und andere hygienesensible Anwendungsbereiche entwickelt. Die Produktfamilie besteht aus einem großen Portfolio an Befehls- und Meldegeräten und einer Vielzahl an Zubehörteilen wie Not-Halt-Schlagtaster, Pilzschlagtaster, Drucktaster, Leuchttaster und Leuchtmelder, Wahlschalter, Hauptschalter etc., die alle den Grundsätzen des „Hygienic Design“ entsprechen. Die Bediengeräte sind damit so konstruiert, dass sich keine Verunreinigungen absetzen können, weil ihre Geometrie keine Ecken und Kanten aufweist und sich somit besonders gut reinigen lässt. Zudem zeichnen sie sich auch bei regelmäßiger Reinigung mit dem Dampfstrahler oder Hochdruckreiniger durch lange Lebensdauer aus. Alle Bediengeräte des N-Programms erfüllen darüber hinaus die Anforderungen der Schutzart IP69K.
developmentscout TV – Statement          weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Dez 14 @08:00 Antriebstechnik Frequenzumrichter – Advanced Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric