German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Stellenangebote

    Finden Sie passende Jobs und neue Herausforderungen in der Entwicklung in unserer Stellenbörse

    Weiterlesen
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Veranstaltungskalender

    Berufliche Fortbildung ist wichtig: Hier finden Sie Themen und Termine für Entwickler

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, August 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Gebäudetechnik

Haustechnik, Automatisierung, Energietechnik, Heizung, Vernetzung, Kommunikation

eaton0216Um Personen und Einrichtungen besser vor Bränden durch Lichtbögen zu schützen, hat Eaton jetzt den Brandschutzschalter AFDD (Arc Fault Detection Device) entwickelt. Dieses neue Gerät erkennt Hochfrequenzmuster in einem elektrischen System, die auf einen Lichtbogen hindeuten und löst einen Sicherheitsschalter aus, um das Risiko zu eliminieren.

Zusätzlich zur Störlichtbogen-Schutzeinrichtungs-Funktion sind in dem Brandschutzschalter ein Fehlerstromschutzschalter (FI-Schalter) sowie Kurzschluss- und Überlastschutz integriert. Damit stellt er eine kosteneffiziente, robuste, zuverlässige und einfach zu installierende Komplettlösung dar, die besonders für den Wohnsektor interessant ist. Gerade in Gebäuden mit vielen Bewohnern wie Pflege- und Altenheimen, wo die Folgen eines Lichtbogens katastrophal wären, bietet das Gerät einen deutlichen Mehrwert. Zudem erfüllt der Brandschutzschalter die seit dem 01.02.2016 gültige Neufassung der DIN VDE 0100-420. Nachdem nun auch die Elektroinstallationen innerhalb von Wohnungen und Gebäuden Teil der brandschutztechnischen Schutzmaßnahmen sind, legt sie die entsprechende Überwachung von Endstromkreisen fest.

Störlichtbögen, die gewöhnlich aufgrund beschädigter Kabel, Stecker oder Anschlussklemmen entstehen, stellen eine unmittelbare Gefahr für Menschen in der näheren Umgebung dar, denn sie können die elektrische Infrastruktur beschädigen und leicht einen Brand entzünden. Der Brandschutzschalter entzieht dem Störlichtbogen sofort die Energie. Dabei erledigt er diese Aufgabe mit hoher Genauigkeit und trägt so zu einer Reduzierung von Fehlauslösungen bei. Schätzungen zufolge lassen sich mindestens 25 % aller Brände auf einen elektrischen Defekt zurückführen, der einen Störlichtbogen auslöste.

Der Brandschutzschalter ist von seinem Aufbau her in der Lage, ein echtes Risiko von anderen Hochfrequenzsignalen zu unterscheiden, wie sie im Wohnbereich üblicherweise vorkommen. Beispielsweise soll der AFDD kurzzeitige Lichtbögen, die beim Öffnen oder Schließen von Kontakten oder in Motoren von Elektrogeräten entstehen, nicht als Fehler melden. Um das Ansprechverhalten weiter zu optimieren, empfiehlt es sich, die Geräte möglichst nah an den potentiellen Lichtbogenquellen zu positionieren. Darüber hinaus gewährleistet ein Übersprechtest, dass der dem Fehler zugehörige Schalter auslöst, sobald ein entsprechendes Signal erkannt wird.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth