German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Januar 20, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Harting0317Harting präsentierte auf der Husum Wind rechtwinkelige Stromsensoren zur Montage an Stromschienen und den „Han ES Press“ mit Steckbrücken am Isolierkörper. Mit ihm lässt sich im Feld schnell eine werkzeuglose Verdrahtung oder Änderung vornehmen. Außerdem stand der neue Drehübertrager für Lichtwellen mit bidirektionaler Datenübertragung im Fokus.

Dieser erfüllt die Anforderungen eines noch schnelleren Datenaustausches zwischen der Gondel und der sich drehenden Nabe. Um diesen Datenaustausch zu unterstützen, entwickelte das Unternehmen die „Mica“ (Modular Industry Computing Architecture). Sie macht es möglich, Daten im direkten Umfeld von Applikationen zwischen zu speichern, auszuwerten und zu verarbeiten. Durch die modulare und offene Plattform lässt sich die der Mini-IPC selbst mit individueller Hardware, frei verfügbarer Software und passenden Schnittstellen konfigurieren – ganz individuell.

Das Unternehmen bietet zudem ein breites Portfolio an Steckverbindern mit Gehäusen aus Hochleistungskunstoff oder korrosionsbeständigem Aluminium. Der flexible „Han-Modular Einsatz erlaubt eine optimale und kostengünstige Auslegung der Schnittstellen in der Windturbine.

Weitere Neuheiten: Neben einem Ethernet-Switch kann nun neu auch ein ID Modul in die Schnittstelle integriert werden. Ein Überspannungsmodul lässt sich in den Steckverbinder einbinden. Die LED-Leuchte im optimierten Design erzielt eine 35 % bessere Lichtausbeute. Dies führt zu einer Kostensenkung in der Gesamtlösung der Turmausstattung, da insgesamt weniger Leuchten in der Anlage benötigt werden. Rechteckige Stromsensoren eignen sich für den optimalen Einbau an Stromschienen und können Ströme bis zu 5500 A messen.



weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31