German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur Automatica

    Hier können Sie nochmal einen Blick auf die Neuheiten zur Automatica 2018 in München werfen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Juli 16, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

weidmüller0314Wind Energy Halle B6, Stand 252

Weidmüller präsentiert ein technisches Novum: Erstmals stellt der Mittelständler eine Lösung vor, die für die Anforderungen in Windkraftanlagen entwickelt wurde. Steckdosen, Verkabelung, LED-Beleuchtung und Speisemodule mit unterbre­chungsfreier Stromversorgung werden als Tower-Installation-System zur integrierten Plug-and-Play-Lösung. Als Ergebnis erhalten Anwender einen deutlich verminderten Wartungsaufwand und die Möglichkeit zur schnellen Installation. Die Lösung bedient damit ein vollständiges Applikationsfeld aus einer Hand, erfüllt sämtli­che relevanten internationalen Normen und eignet sich für den Einsatz in allen Klima­zonen.

Orientiert an den Anforderungen vor Anlagenher­stellern und Betreibern hat der Hersteller ein Monitoringsystem auch für die LED-Beleuchtung entwickelt: Deuten Sensoren z. B. Fehlfunktionen oder Ausfall an, kann das System dies automatisch dem mit der Wartung beauftragten Serviceunter­nehmen melden. Service-Unternehmen kennen so das Problem schon vor der Anfahrt und haben die passenden Ersatzteile bereits im Gepäck. Be­sonders interessant ist dieses Konzept für Offshore-Anlagen, bei denen die Techniker nur per Schiff oder mit Helikoptern die Anlagen erreichen können. Effizienzgewinne sind dank präventiver Wartungstechnologien immens. Für die Service-Unternehmen erhöht sich gleichzeitig die Planbarkeit ihrer Dienstleistungen.

Mit den Industrial Ethernet-Mo­dulen bringt das Unternehmen die Kommunikationstechnologie in die Windenergieanlage. Ethernet ermöglicht es, neben Statusmeldungen auch Bilder und Audiosignale aus der Anlage an Servicezentralen oder Betreiber zu senden. Der kontinuier­liche und sichere Informationsaustausch gestattet, neben den Betriebsdaten auch die Anlagenzustände und die meteorologischen Daten in der Leitwarte zu kennen.

Die Ethernet-Kommunikation integriert drahtlos-Kommunikation (WLAN) zwischen der rotierenden Nabe und dem nicht-rotie­renden Maschinenhaus. Weil diese Datenstrecke extrem wichtig ist, wird sie aus Sicherheitsgründen doppelt ausgelegt. Die einfach zu installierenden WLAN-Komponenten übernehmen die Kommunikation unterbrechungsfrei, falls die primäre Verbindung ausfällt oder gestört ist.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Jul 26 @09:00 Workshop Antriebstechnik Frequenzumrichter – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Di Aug 07 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 08 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Di Aug 21 @09:00 Workshop Antriebstechnik Servo/Motion – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 22 @09:00 Workshop Antriebstechnik Servo/Motion – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 22 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe