German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, Dezember 14, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

NSKNSK stellt erstmals auf der Husum Wind Energy aus und zeigt unterschiedliche Bauformen von Wälzlagern, die speziell für den Einsatz in Windkraftanlagen entwickelt wurden und von führenden Herstellern eingesetzt werden. Als Neuheit wird ein Hybridlager mit Keramikkugeln vorgestellt, das nicht nur eine hohe Lebensdauer aufweist, sondern auch stromisolierende Wirkung hat. Diese Funktion ist gefordert, um Stromdurchgänge im Antriebsstrang zu verhindern und die Schäden z. B. bei Stromlastspitzen oder Kreisströmen (Elektrokorrosion) zu minimieren.

Mit der Werkstoffpaarung Hochleistungsstahl/ Keramik hat der Hersteller bereits umfassende Erfahrungen gesammelt. Die „Robust“-Lager mit Keramikkugeln sind im Werkzeugmaschinenbau als besonders belastbare und langlebige Hochgenauigkeitslager bekannt. Nun wurden diese Erfahrungen auf größere Lager übertragen, wie sie in Windkraftlagern zum Einsatz kommen, und auch die Fertigungskapazitäten für hochpräzise Keramikkomponenten entsprechend ausgebaut.

Zu den weiteren Exponaten gehören Pendelrollenlager für die Lagerung von Rotorwellen, Wälzlager für die Generatorlagerung und fertig montierte Lagereinheiten in einer beispielhaften Windkraftgetriebewelle. Alle Wälzlager erfüllen die extrem hohen Anforderungen der Windkraftindustrie an die Langlebigkeit: Sie wurden für eine Betriebsdauer von über 20 Jahren ausgelegt – und das unter den gegebenen widrigen Umgebungsbedingungen, zu denen sehr dynamische Windlasten, Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen gehören. NSK verwendet hier hochreine Wälzlagerstähle und für besondere Anforderungen Sonderwerkstoffe wie z. B. den SuperTF-Stahl, der eigens für dieses Einsatzprofil entwickelt wurde.

Husum Wind Energy: Halle 1, Stand 1 F 08 A 


 weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Dez 14 @08:00 Antriebstechnik Frequenzumrichter – Advanced Workshop Veranstalter: Mitsubishi Electric