German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur Automatica

    Hier können Sie nochmal einen Blick auf die Neuheiten zur Automatica 2018 in München werfen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Sonntag, Juli 15, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

br1212Bernecker + Rainer (B+R) demonstriert auf der EWEA 2013 wie die neuen Sicherheitsanforderungen in der Richtlinie für die Zertifizierung von Windenergieanlagen GL 2010 besonders effizient und kostenoptimal umgesetzt werden können. Mit dabei das Sicherheitssystem "Open Safety", das Steuerungssystem X20 für Offshore-Anlagen und das skalierbare Prozessleitsystem "Aprol".

Das Sicherheitssystem Open Safesty basiert auf dem gleichnamigen offenen, feldbusunabhängigen Sicherheitsstandard und lässt sich nahtlos in beliebige funktionale Steuerungen einbinden. Es bietet neben digitalen Ein- und Ausgängen auch Analog- oder Temperatur-Interfaces sowie eine sichere Drehzahlerfassung bis zu SIL3 beziehungsweise Performance Level e.

Das Steuerungssystem X20 eignet sich aufgrund seiner großen Robustheit  optimal für die extremen Bedingungen von Offshore-Windenergieanlagen. Mittels der modularen Redundanzlösungen – unter anderem für Hauptsteuerung, Sicherheitssystem und Echtzeit-Feldbus Ethernet Powerlink – wird die Verfügbarkeit der Anlage erhöht. Für die Applikation ist dafür kein aufwändiges Reengineering notwendig.

Das skalierbare Prozessleitsystem Aprol ermöglicht eine effiziente herstellerunabhängige Verwaltung ganzer Windparks – von einigen wenigen Anlagen bis hin zu Großparks mit vielen tausend Anlagen sowie für eine zusätzliche Hierarchieebene darüber. Integrierte Datenverwaltung, Reporting mit unbegrenzten Anpassungsmöglichkeiten und der Audit-Trail – ein zertifiziertes Logging jeder Interaktion – gehören dabei zum Standardumfang. Außerdem lassen sich eigene Algorithmen wie für das Park-Power-Management einfach implementieren und auf dem Leitsystem ausführen.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Jul 26 @09:00 Workshop Antriebstechnik Frequenzumrichter – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Di Aug 07 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 08 @09:00 Workshop Robotik 1 – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Di Aug 21 @09:00 Workshop Antriebstechnik Servo/Motion – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 22 @09:00 Workshop Antriebstechnik Servo/Motion – BASIC Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Aug 22 @12:00 Tec.nicum on tour 2018 – Lunch + Learn Seminare: Maschinensicherheit, Normen und Richtlinien Veranstalter: Tec.nicum Academy Schmersal Gruppe