German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, Januar 18, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

oerlikon0612Offshorekomponenten sind besonders widrigen eigenen und externen mechanischen sowie zusätzlich zum Teil sehr aggressiven Umweltbelastungen ausgesetzt. Das verlangt hochbelastbare Stähle, sichere Verarbeitungsverfahren bis hin zu widerstandsfestem Oberflächenschutz. Exemplarisch zeigt dies der Produktionsprozess von Türmen für Offshore-Windenergieanlagen. Oerlikon bietet maßgeschneiderte, weitgehend automatisierte Anlagen zum Herstellen von stählernen Sockel- und Turm-Elementen für Windkraftanlagen.

Die Fertigung eines Turmes beginnt mit dem Zuschnitt der verschiedenen Blechelemente. Brenn- und Plasma-Schneidanlagen erzeugen mit speziellen CAD-Programmen die Voraussetzungen für hohe Fertigungspräzision und reproduzierbare Qualität. Dies betrifft sowohl die geometrische Form vor den Biege- und Schweißprozessen inklusive den Fasenkonturen für die anschließend zu fügenden Stumpfnähte. Dem Anwender stehen hier beispielsweise Brenn- und Plasmaschneidanlagen Oxytome RS, Planatome Twin RS und Cybertome zur Wahl. Hocheffiziente Steuerungen HPC Digital Process mit Touchscreen-Bedienung für die automatisierten Abläufe gewährleisten höchste Produktivität und Qualität. Gleiches gilt für die ein- bis dreiflammigen Schneidwerkzeuge.

Eine neue Generation von Lichtbogenschweißanlagen ist das 3A Welding System. Es ist prädestiniert für Längs- sowie Rundnähte der bis zu 70 mm dicken Stahlbleche. Digitale Technik und modularer Aufbau gewährleisten optimale Lösungen für das beispielsweise höchstproduktive Unter-Pulver (UP)-Schweißen von Paneelen, Längsverbindungen von Rohrelementen, Rundnähten zwischen Flanschen und Rohrelementen bis zum fertigen Turm. Die Fügeaufgabe bestimmt auch die Konfiguration des Schweißkopfes bzw. der Drahtzufuhr: Eindraht, Doppeldraht oder Tandem.

Benutzerfreundliche Schnittstellen erleichtern sowohl das Bedienen per Plug & Play-Konsole als auch das effiziente Programmieren. Speziell für die Fertigung von Windenergieanlagen erhält der Anwender neben den Schneid- und Schweißanlagen eine Auswahl an Automatenträgern, Rollenböcken, Automationsbausteinen und dazugehörigen Software-Lösungen.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31