German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Newsletter

    Für den Erhalt unserer News der Woche können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden

    Weiterlesen
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Hier können Sie noch einmal die Highlights der SPS IPC Drives in Nürnberg sehen.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Montag, Januar 22, 2018
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aus den Specials

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

gom0216Control Halle 3, Stand 3330

GOM erweitert die „Atos Scanbox“ Reihe. Die Serien 7 und 8 eignen sich für die automatisierte 3D-Digitalisierung und Inspektion von großen Blechbauteilen wie Seitenwänden oder ganzen Rohkarosserien. Damit erfüllt GOM insbesondere die Anforderungen der Automobilindustrie. Die optischen Messmaschinen können ortsflexibel in Presswerken und Karosseriewerken aufgebaut und in Betrieb genommen werden – ohne permanente Fixierung oder schwere Bodenverankerung.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen, die für die automatisierte Messung von großen Bauteilen mit schweren Robotern auf langen Schienen arbeiten, erzielen die Scanbox Anlagen eine große Reichweite des Atos Messkopfes durch die Einführung einer neuen Roboterkinematik. Die 8-Achs-Kinematik ist eine Kombination aus einer horizontalen Schiene, einem vertikalen Lift und einem Knickarmroboter. Sie erlaubt bei der Positionierung des Sensors größtmögliche Flexibilität. Aufgrund dieser 8 Freiheitsgrade können die Bauteile ­­­aus jeder Perspektive vermessen werden – einschließlich enger Innenräume.

Während die Serie 7 mit einer Linearachse ausgestattet ist, arbeitet die Serie 8 mit einem Doppelroboter-Aufbau und bietet so die Möglichkeit des zeitgleichen Duplex-Betriebs. Beide robotergeführte 3D-Scanner verrichten in der Serie 8 simultan und koordiniert 3D-Messvorgänge für die Inspektion ganzer Karosserien oder Fahrzeuginnenräume.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
Datum : Dienstag, 16. Januar 2018
17
Datum : Mittwoch, 17. Januar 2018
18
Datum : Donnerstag, 18. Januar 2018
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31